01.12.11 19:00 Uhr
 216
 

Düsseldorf: Von Fans für Fans - Elvis Presley Museum eröffnet

In Düsseldorf hat nun ein Museum eröffnet, das ausschließlich Erinnerungsstücke an Elvis Presley ausstellt.

Drei Fans aus Gelsenkirchen trugen in den letzten 30 Jahren fast 2.000 Stücke zusammen.

Bestaunen kann man unter anderem das rote Fahrrad mit dem Elvis als 14-jähriger die Gegend unsicher machte, das blaue Glitzerhemd mit dem er in Las Vegas auftrat oder den grüne Seesack in dem er seine Fanpost transportierte. Außerhalb der USA ist dies die größte Elvis-Sammlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Museum, Fan, Sammlung, Elvis Presley
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer singt mit totem Elvis Presley ein Duett auf neuer CD
Elvis Presley-Ranch: Zwanzigmillionster Besucher gezählt
Dr. George Nichopoulos tot: Er verschrieb Elvis Presley Unmengen an Tabletten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer singt mit totem Elvis Presley ein Duett auf neuer CD
Elvis Presley-Ranch: Zwanzigmillionster Besucher gezählt
Dr. George Nichopoulos tot: Er verschrieb Elvis Presley Unmengen an Tabletten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?