01.12.11 15:22 Uhr
 10.382
 

USA: Nächstenliebe zu wörtlich genommen - Religionslehrerin hatte Sex mit 13-Jährigem

Sie sollte den Kindern im Bibel-Camp eigentlich die Lehre der Bibel näher bringen und nahm die Nächstenliebe wohl zu genau. Nun wurde die 28-jährige Heather Daughdrill verhaftet, sie hatte über Monate hinweg eine sexuelle Beziehung zu ihrem ehemaligen, 13-jährigen Schüler.

Die "Daily-Mail" berichtet, dass der Schüler von der Lehrerin immer wieder von der Schule abgeholt wurde. Anschließend fuhren sie zur Wohnung der Frau und vollzogen den Beischlaf. Von all dem wussten die Eltern des Kindes nichts.

Auf Grund eines anonymen Hinweises wurde sie nun verhaftet und wegen Geschlechtsverkehr mit einem Jugendlichen, Kidnapping, sexuelle Nötigung und der Förderung von Jugendkriminalität angezeigt. Ihr Strafmaß könnte fünf Jahre betragen, die Kaution hat eine Höhe von 200.000 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Sex, Schüler, Festnahme, Bibel, Camp
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

40 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2011 15:25 Uhr von Kelso
 
+110 | -19
 
ANZEIGEN
mit 13 hätte ich auch gerne was mit der gehabt, sieht doch sehr gut aus die religionslehrerin =)
Kommentar ansehen
01.12.2011 15:29 Uhr von Iron_Maiden
 
+26 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.12.2011 15:31 Uhr von norge
 
+84 | -6
 
ANZEIGEN
Wäre ER 28: und SIE 13, würden alle :"eier ab!" schreien. nicht mit zweierlei maß messen...


@ Iron_Maiden , du warst schneller :o)

[ nachträglich editiert von norge ]
Kommentar ansehen
01.12.2011 15:52 Uhr von Cataclysm
 
+36 | -17
 
ANZEIGEN
welche erwachsene frau OHNE dachschaden,will denn sex mit nem kleinen jungen?
Kommentar ansehen
01.12.2011 15:52 Uhr von Eiserne_Jungfrau
 
+44 | -9
 
ANZEIGEN
Weibliche Pädokriminelle. Tja.. Leider begreifen die meisten Menschen immer noch nicht, dass Pädophile auch weiblicher Natur sein können.


Ob hier nun einige Shortnews leser neidisch sind oder nicht, wäre es ein Mann und ein Mädchen gewesen würden über mir wohl andere Kommentare stehen.


EKELHAFT.
Kommentar ansehen
01.12.2011 16:01 Uhr von Iron_Maiden
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Eiserne: Richtig.

und btw: netter Namen... ;-)
Kommentar ansehen
01.12.2011 16:04 Uhr von LhJ
 
+28 | -7
 
ANZEIGEN
@eiserne_jungfrau: und leider begreifen viele Leute nichteinmal einen Begriff wie "pädophilie".
Wer auf 13 jährige steht ist nicht pädophil. Punkt.
Für das hier gibt es einen anderen Begriff, mit anderer Definition.
Kommentar ansehen
01.12.2011 16:10 Uhr von Iron_Maiden
 
+13 | -10
 
ANZEIGEN
@LhJ: Eigentlich schon, oder?

Der Begriff Pädophilie (von griechisch ???? pais „Knabe, Kind“ und ????? philia „Freundschaft“) bezeichnet das primäre sexuelle Interesse an Personen, die noch nicht die Pubertät erreicht haben
Kommentar ansehen
01.12.2011 16:17 Uhr von DaBenji
 
+22 | -9
 
ANZEIGEN
@Iron_Maiden: Ein 13-Jähriger hat schon die Pubertät erreicht, er pubertiert. Es handelt sich also nicht um Pädophilie.

Also: Die Dame hat sexuellen Missbrauch begangen. Da stimme ich zu.

Aber Kidnapping? sexuelle >Nötigung<? Förderung der Jugendkriminalität? Habe ich was verpasst?
Kommentar ansehen
01.12.2011 16:19 Uhr von Oberhenne1980
 
+29 | -5
 
ANZEIGEN
@DerBelgarath: Deine Aussage ist auch nichts anderes als Gleichmacherei.
Du urteilst nämlich alle Jungs als frühreife Sexprotze ab und die Mädchen als unschuldige, unwissende Engel.

Dem ist aber ganz sicher nicht so!
Du kannst Gift drauf nehmen, dass es genug 13jährige Mädels gibt, die alles andere als einen seelischen Schaden nehmen würden.
Kommentar ansehen
01.12.2011 16:35 Uhr von Mankind3
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
DaBenji: Der Punkt mit Förderung der Jugendkriminalität erschließt sich mir auch nicht so ganz.

Wie bitte fördert der Sex mit einem 13jährigen die Jugendkriminalität?

Kidnapping könnte sein weil sie ihn von der Schule abgeholt hat ohne ein Elternteil zu sein, ka ich wüsste nicht wie man das sonst interpretieren sollte.

sexuelle Nötigung wohl weil sie ihn vielleicht dazu verführt hat...aber das kann man schlecht beurteilen wenn man nicht weiss was genau ablief.
Kommentar ansehen
01.12.2011 17:05 Uhr von sv3nni
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
tja wenn sie die 200.000 an den 13 jährigen zahlen müsste wär der fein raus :P
Kommentar ansehen
01.12.2011 17:13 Uhr von DerMaus
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Da möchte ich mal Southpark zitieren: "Heisss! Heisssssssss!"
Kommentar ansehen
01.12.2011 17:43 Uhr von RobaFresca
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
"Wo sind denn die Schwanzab-Brüller? ": Möse zunähen ! Titten ab !

Gut so ? :-)
Kommentar ansehen
01.12.2011 18:25 Uhr von Metalian
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: "So eine süße Lehrerin aber auch =)
Schaut auch mal das Bild an, lechz
Wer hat als 13 Jähriger nicht von so etwas geträumt?"

Wenn ich mir deinen Kommentar durchlese, kommt mir der Verdacht, dass du auch heute nur von so etwas träumst.
Kommentar ansehen
01.12.2011 18:32 Uhr von unomagan
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Wie war das: Ein Klassenkamerad hatte Sex mit seiner Lehrerin (Sah sehr gut aus)... aber der ist jetzt Tod...

... gestorben an den High fives...
Kommentar ansehen
01.12.2011 18:47 Uhr von pillum
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Heeiisssss: Heissssss!
Kommentar ansehen
01.12.2011 18:56 Uhr von 1234321
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
M.i.l.f. Wikipedia:
Mom I’d Like to Fuck
Kommentar ansehen
01.12.2011 19:21 Uhr von Jorka
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Geile Milf! :-P
Kommentar ansehen
01.12.2011 19:57 Uhr von Baran
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Man manche: jungs haben es echt gut ich hätte so gerne mit ihm getauscht!!
Kommentar ansehen
01.12.2011 21:17 Uhr von Protonator
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Stimmt allerdings. Fällt mir auch immer wieder auf, das bei Männern sofort der Schw*nz abgehackt werden soll aber wenn Frauen kleine Jungs missbrauchen dann wird da noch hinterher gejubelt. Für mich ist beides alleine schon im Sinne der Emanzipation Kindesmissbrauch und das sollte auch jedem klar sein! *Kopfschüttel*.
Achso: Was für Schwachköpfe schicken ihre Kinder bitte in ein BIBEL Kamp??? Gehirnwäsche oder Volksverdummung gibts auch am heimischen Fernseher!
Kommentar ansehen
01.12.2011 21:51 Uhr von Norman-86
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
jehhh... auf alten schiffen lernt man segeln^^: hehe der junge hat es gut so eine nette lehrerin zu haben.. Mit 13 auf ein Schiff was schon lange segelt.. das ist nicht verkehrt hehe ^^
Kommentar ansehen
01.12.2011 21:59 Uhr von Pommbaer84
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Versteh ich nicht warum Anklage wegen Kidnapping ? Warum sexuelle Nötigung ? Warum Förderung von Jugendkriminalität ?

1. Ist es dem 13 jährigen nicht verboten Sex mit älteren zu haben, er kommt aus der Sache straffrei.

2. Wurde er nicht gekidnappet sondern ist freiwillig mitgefahren

3. War es keine Nötigung sondern einvernehmlich.

Saugen die sich sowas aus den Fingern um das Urteil zu erhöhen ?
Kommentar ansehen
01.12.2011 23:39 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Pommbar84: Ob das einvernehmlich war ist mal gediegen irrelefant.
Kommentar ansehen
02.12.2011 00:26 Uhr von Pommbaer84
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist es nicht weil zumindest teile der Anklage wohl darauf anspielen dass es nicht einvernehmlich war.

Refresh |<-- <-   1-25/40   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?