01.12.11 13:37 Uhr
 215
 

Forschungsergebnisse im Energie- und Gesundheitssektor vorgestellt

Biophysiker Andreas Kalcker forscht seit langem auf dem Gesundheits- und Energiesektor.

Zum einen beschäftigt sich Kalcker mit MMS, einer Substanz, welche die Fähigkeit hat, eine große Anzahl von Krankheitserregern anhand von Oxidation zu vernichten, und mit dem Potenzial, viele Pharmaprodukte zu ersetzen.

Weiterhin forscht er an neuen Energieformen und hat bereits mehrere Fortschritte in diesem Gebiet gemacht, die sowohl simpel, effizient als auch umweltschonend sind, wie zum Beispiel der Geet-Pantone-Motor, der mit Wasser läuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: augenaufbeieierkauf
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gesundheit, Ergebnis, Energie, Forschung
Quelle: www.zeitfokus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2011 13:37 Uhr von augenaufbeieierkauf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nach meinen Recherchen ist dieser Mann eine genauere Betrachtung wert, sowie auch das Thema an sich.

Blog zu neuen Energieformen: http://www.hydronica.blogspot.com/

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Schwerer Unfall beim Radrennen in Berlin-Wannsee - Rennfahrer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?