30.11.11 20:11 Uhr
 385
 

Gütersloh: Schüler krankenhausreif geprügelt

Am gestrigen Dienstag wurde ein 17-jähriger Junge auf den Weg zur Schule in Gütersloh überfallen. Ein unbekannter Mann wollte eine Zigarette von dem Schüler haben, doch dieser hatte keine.

Daraufhin schlug der fremde Mann den Jungen solange, bis er zu Boden ging und klaute sein Handy, sowie eine Markenbrille. Dann flüchtete der Täter.

Der Schüler wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo seine schweren Verletzungen stationär behandelt werden mussten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Diebstahl, Überfall, Prügel, Gütersloh
Quelle: www.polizei.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2011 21:17 Uhr von d.h
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Ach das über solche "Einzelfälle" überhaupt noch News geschrieben werden ^^.
Kommentar ansehen
01.12.2011 07:43 Uhr von Schweinezwerg
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Rauchen kann tödlich sein: nicht rauchen jetzt auch.
Was soll man also tun um gesünder zu leben? Man entledigt sich des Übels.
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:37 Uhr von irykinguri
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das täterprofil ist ja geil: 25 Jahre alt, 185 cm groß, muskulös.

wow nicht zu viele infos sonst könnte man ihn noch schnappen...
was für klamotten hatte er, haarfarbe, teint, akzente bzw dialekte, andere auffälligkeiten...???? arbeitet die polizei immer so oder ist das ein neuer der vom verfassungsschutz da hinkam ^^

vor allem gibts in nrw ja nicht so viele menschen auf die diese beschreibung passen könnte ^^

jemanden auf die brille zu hauen ist aber schon scheisse....
hätte er nicht wie dieser nuttenvergewaltiger einfach zustechen und ihn kampfunfähig machen können...? muahaah die aussage bringt mich heute noch zum lachen

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?