30.11.11 15:14 Uhr
 201
 

Früherer Bundesligastar Marcelinho wegen sexueller Belästigung in Haft

Der frühere Herthaprofi und Bundesligastar Marcelinho ist in Brasilien wegen sexueller Nötigung verhaftet worden.

Marcelinho soll sich auf einer Party, die er selbst ausgerichtet hat, einer Frau gegen deren Willen sexuell genähert haben. Ein zufällig anwesender Kriminalbeamter hatte dies beobachtet.

Der Kicker selbst bestreitet die Vorwürfe vehement, muss nun allerdings seine Unschuld beweisen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Party, Belästigung, Sexuelle Belästigung, Marcelinho
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tote Hosen"-Sänger Campino kritisiert: Sexuelle Belästigung sei "Modethema"
#MeeToo: Frauen kämpfen gegen Manspreading an
Umfrage: Deutsche beim Thema "Sexuelle Belästigung" toleranter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tote Hosen"-Sänger Campino kritisiert: Sexuelle Belästigung sei "Modethema"
#MeeToo: Frauen kämpfen gegen Manspreading an
Umfrage: Deutsche beim Thema "Sexuelle Belästigung" toleranter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?