30.11.11 12:32 Uhr
 72
 

Eishockey/Oberliga Süd: Zukunft von Benjamin Frank weiter ungewiss (Update)

Am vergangenen Freitag hatte der Regensburger Verteidiger Benjamin Frank im Spiel bei den Selber Wölfen seinen Gegenspieler Jari Pietsch einen Stockcheck ins Gesicht verpasst, welcher ihm eine Matchstrafe und eine Suspendierung vom Trainingsbetrieb einbrachte (ShortNews berichtete).

Nach dem Spiel gegen die Tölzer Löwen äußerte sich Trainer Günther Eisenhut zu dem Vorfall und kündigte eine zeitnahe Entscheidung an. Am Dienstag Abend gab der Verein nun bekannt, dass die Eishockeykommission des DEB eine Sperre von sechs Spielen für Frank beantragt hat.

Nachdem sich Trainer Eisenhut am Dienstag mit Vorstand und sportlicher Leitung getroffen hatte, sagte er gegenüber der "Mittelbayerischen Zeitung": "Es ist noch nichts Endgültiges beschlossen. Er bleibt aber vorläufig einmal suspendiert". Somit ist Franks sportliche Zukunft weiter ungewiss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zukunft, Eishockey, Oberliga, Süd, EV Regensburg, Benjamin Frank
Quelle: www.mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!