30.11.11 09:58 Uhr
 217
 

Alt gegen Neu: TV-Sender crasht Cadillacs

Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) hat anlässlich seines 50. Geburtstags einen 1959er Chevrolet Bel Air gegen einen 2009er Chevy Malibu crashen lassen.

Das Duell Alt gegen Neu hat nur der amerikanische TV-Sender Speed mit seiner Sendung "Stuntbusters" aufgenommen.

Das Team crashte einen 1962er Cadillac Sedan De Ville gegen einen 2002er Cadillac Deville - die beide ca. 80 km/h schnell waren.


WebReporter: AmeriCarDe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Sender, Chevrolet, Stunt, Cadillac
Quelle: www.americar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2011 10:57 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Manno: Schade um die schönen Autos.
Warum muss man immer alles kaputt machen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?