30.11.11 09:58 Uhr
 214
 

Alt gegen Neu: TV-Sender crasht Cadillacs

Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) hat anlässlich seines 50. Geburtstags einen 1959er Chevrolet Bel Air gegen einen 2009er Chevy Malibu crashen lassen.

Das Duell Alt gegen Neu hat nur der amerikanische TV-Sender Speed mit seiner Sendung "Stuntbusters" aufgenommen.

Das Team crashte einen 1962er Cadillac Sedan De Ville gegen einen 2002er Cadillac Deville - die beide ca. 80 km/h schnell waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AmeriCarDe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Sender, Chevrolet, Stunt, Cadillac
Quelle: www.americar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohls Sohn verlangt Staatsakt am Brandenburger Tor: Speyer sei "unwürdig"
Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2011 10:57 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Manno: Schade um die schönen Autos.
Warum muss man immer alles kaputt machen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?