30.11.11 06:15 Uhr
 8.186
 

Geretteter Hund eines gefallenen Soldaten scheint im Lichtstrahl

Justin Rollins starb durch eine Straßenbombe im Irak. Am Vorabend dieses tragischen Tages rettete er einen verlassenen Welpen. Nun wurde ein Foto dieses Hundes aufgenommen, von dem der Fotograf selbst sagte, es sei ein unbeschreiblicher Moment gewesen.

Die US-Army erfüllte den Wunsch der Familie des gefallenen Soldaten und überführte den Hund zu ihnen nach Hause, als Andenken an ihren Sohn. Den Hund nannten sie "Hero".

Als die ABC-Reporterin Kimberly Launier die Familie nun besuchte, nahmen sie auch den Hund auf. Und als er in den Garten marschierte, schien ein vertikaler Lichtstrahl herab, welches ihn in einem Heiligenschein stellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tod, Irak, Hund, Soldat, Heiligenschein
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2011 06:15 Uhr von FrankaFra
 
+11 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.11.2011 07:48 Uhr von Sandkastenrebell
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Wie kann man eine an sich: rührende, kleine Geschichte, die garantiert auch gut in der Vorweihnachtszeit angekommen wäre, so verhunzen, sowohl durch die Wiedergabe als auch den Kommentar?

An sich halte ich mich bei Autoren-Bashing raus, aber... Sorry, Du hast es nicht drauf. Nicht nur, was die Auswahl angeht nicht.
Kommentar ansehen
30.11.2011 08:27 Uhr von dziebel
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
also wenn ich mir das bild so anschaue, dann sieht noch nicht einmal der hund echt aus . . .
Kommentar ansehen
30.11.2011 10:07 Uhr von Hirnfurz
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Sie fangen an! SIE fangen an, Stück für Stück Überlebende einzusammeln. Sie fangen mit den Haustieren an, denn die sind am friedlichsten. Welche Menschen von IHNEN gerettet werden, wissen wir nicht. Aber ein klares Zeichen, dass Tiere schon ins Raumschiff gebeamt werden...!

Achso, halt, bin ja gar nicht bei ner Helldriver News :D
Kommentar ansehen
30.11.2011 10:09 Uhr von capgeti
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
also ich sag auch das es ein fake ist...
Ich mein, ich hab auch schon wirklich solche lichtkegel gesehen, ja die gibt es. Aber dafür müsste doch erstmal alles andere dunkel sein!!!??

Der hund wirft aber schon seit anfang an im video einen schatten bei der scene. Und dann bewegt sich der lichtkegel auch noch falsch...

Da wo schon licht von der sonne ist, kann es nicht noch heller werden durch die sonne ^^
Kommentar ansehen
30.11.2011 10:23 Uhr von sicness66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schlecht: Eine zusätzliche Lichtquelle und kein Schattenwurf ? Schwach...
Kommentar ansehen
30.11.2011 10:29 Uhr von radiojohn
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Vertikal? "...schien ein vertikaler Lichtstrahl herab, welches ihn in einem Heiligenschein stellte."

Also ich sehe da auf dem Foto zwar einen diagonalen Lichtstrahl, aber sicherlich keinen vertikalen.
Ach ja, wer stellt denn da den Hund in DEM Schein? DAS Lichtstrahl etwa?

tz tz tz

r.j.
Kommentar ansehen
30.11.2011 11:04 Uhr von NGC4755
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Zumindest ist der Hund: viel heiliger, als all die Affen in der Katholischen Kirche zusammen!
Kommentar ansehen
30.11.2011 11:36 Uhr von Odysseus999
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ein sehr schönes Foto: Es spielt natürlich keine Rolle,
ob der Lichtstrahl und die Lichtkegeln,
die sich darin befinden,
einem wissenschaftlich erklärbaren Mechanismus zu verdanken sind.

Das Foto spricht eine deutliche Sprache,
die keiner weiteren Erklärung bedarf
Kommentar ansehen
30.11.2011 11:58 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Lichtstrahl: Ist doch nur Zufall. Das hat man selber doch eigentlich auch zu genüge erlebt. Ich persönlich hatte das mal in der Firma, kurz vor Feierabend, als ein Strahl auf mich herab schien. Sieht einfach cool aus.
Kommentar ansehen
30.11.2011 12:04 Uhr von Gebirgskraeuter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Öhm was sollte an dem Hund heilig sein? Ein oller Straßenköter ausm Irak der von nem Soldaten mitgenommen wurde..ah ja na klar, ich seh das göttliche Prinzip dahinter -.-

Und Hero...jaja HERO... die US Besatzer sind schon wahre Helden...warscheinlich vorher noch die Familie erschossen der der Köter gehörte und dann aus den Fängen der Terroristen gerettet.
Kommentar ansehen
30.11.2011 12:26 Uhr von kingoftf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist ja wohl: armselig, solche Effekte gibt es doch alle Naselang,

wenn ich mit meinem Smartphone Fotos mache, bin ich auch andauernd heilig


http://up.picr.de/...

Heiliger Strand in Santa Cruz.....
Kommentar ansehen
30.11.2011 13:03 Uhr von Eiserne_Jungfrau
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
meh: So ein Müll!
Kommentar ansehen
30.11.2011 13:36 Uhr von Loxy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
UND??? Was soll uns das jetzt sagen? Dass man irakische Hunde besser mit Gegenlichtblende fotografiert?

Außerdem ist der Strahl nicht vertikal, sondern diagonal und einem Heiligenschein sieht der schonmal garnicht ähnlich,da kann man jeden Kunsthistoriker befragen... oder meintest Du etwa "in einem heiligen Schein"?
Kommentar ansehen
30.11.2011 20:21 Uhr von mcSteph
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
egal: ob nun echt oder ein fake,

die Story ist so richtig schnulzig-schön....
Kommentar ansehen
30.11.2011 22:31 Uhr von RawJah
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
2:01: Die Story ist echt schön! :) Mir egal, obs fake oder real ist, aber in einer Szene (2:01) meine ich zu sehen, dass die dem Hund n Elektroschock Halsband angelegt haben?

DAS geht gar nicht..

[ nachträglich editiert von RawJah ]
Kommentar ansehen
30.11.2011 22:59 Uhr von TeleMaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bekloppte "News"...
Kommentar ansehen
01.12.2011 01:18 Uhr von Hullefu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist mal lupenreine Propaganda ...
Kommentar ansehen
01.12.2011 10:16 Uhr von capgeti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RawJah: Könnte auch so ein halsband sein, das einen ton auf sehr hoher frequenz abspielt. genauso schlimm
Kommentar ansehen
01.12.2011 11:32 Uhr von Reklamations-Kantolz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Propaganda vom Feinsten: Hund ´hero´ erstrahlt in himmlischen Glanz,
das ich das noch erleben darf

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister
ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?