30.11.11 06:07 Uhr
 1.537
 

Stars wie Eva Mendes nackt für PETA-Kampagne gegen Pelzkleidung

"Lieber nackt als im Pelz" heißt die Aktion, für die namhafte Stars des Showbusiness ihre Kleidung komplett ablegten. Initiiert wurde das ganze von der Tierrechtsorganisation PETA (People for the Ethical Treatment of Animals).

Eva Mendes ist diesmal dabei, doch sie hatte in der Vergangenheit bereits Pelz getragen. Man habe ihr eine Stola geschenkt, doch nachdem sie einen Brief von PETA bekam, schwor sie allen Pelzfabrikaten ab. Und ist nun sogar ein Teil der Aktion.

Auch die italienische TV-Moderatorin und Schauspielerin Elisabetta Canalis setzt sich ein. Sie sagt, sie posiere nackt, weil dies die gewünschte Aufmerksamkeit auf die Aktion ziehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kampagne, PETA, Eva Mendes, Nacktaufnahme, Elisabetta Canalis
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2011 06:07 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.11.2011 10:07 Uhr von Cosmopolitana
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@FrankaFra: Diese Pelzkampagne ist doch schon lang nichts anderes mehr als ein Abklatsch vom Playboy.
Wo ist da der Unterschied? Für mich nur noch eine Trendgeschichte. Und oft sieht man diese Damen Jahre später dann doch Pelz tragen.
Für den Tierschutz kann ich mich auch anders engagieren.

Ausserdem ist doch bekannt, dass der Verstand bei solch einem Anblick....,
Und da es so ist, verbindet eh niemand diese nackten Mädels mit irgendeiner Kampagne und denkt über die armen Tiere nach.

Wichtig ist das Umdenken, dass man endlich wieder mit der Natur im Einklang lebt, alles andere ergibt sich dann daraus.
Kommentar ansehen
03.12.2011 05:51 Uhr von wer klopft da
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Peta , verlogenes Pack: Googelt mal “peta toetet tiere“

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?