29.11.11 20:47 Uhr
 58
 

USA: Ölpreis legt erneut zu

An der Börse NYMEX in New York legte am heutigen Dienstag der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate erneut zu.

Am frühen Dienstagabend wurde ein Barrel WTI-Öl mit 99,67 US-Dollar gehandelt. Das waren 1,44 US-Dollar mehr als am Vortag. Auch am Montag konnte der Preis für US-Öl zulegen (ShortNews berichtete).

Ausschlaggebend war, dass sich das Verbrauchervertrauen in den Vereinigten Staaten stark verbessert hat, so Marktteilnehmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Ölpreis, Anstieg, Verbraucher, Stimmung
Quelle: www.finanznachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant