29.11.11 20:47 Uhr
 57
 

USA: Ölpreis legt erneut zu

An der Börse NYMEX in New York legte am heutigen Dienstag der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate erneut zu.

Am frühen Dienstagabend wurde ein Barrel WTI-Öl mit 99,67 US-Dollar gehandelt. Das waren 1,44 US-Dollar mehr als am Vortag. Auch am Montag konnte der Preis für US-Öl zulegen (ShortNews berichtete).

Ausschlaggebend war, dass sich das Verbrauchervertrauen in den Vereinigten Staaten stark verbessert hat, so Marktteilnehmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Ölpreis, Anstieg, Verbraucher, Stimmung
Quelle: www.finanznachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?