29.11.11 19:14 Uhr
 381
 

Biathlon: Christoph Stephan wird infolge gesundheitlicher Probleme nicht im Weltcup starten

Christoph Stephan (Oberhof), der vor zwei Jahren Vize-Weltmeister beim Biathlon wurde, wird infolge gesundheitlicher Probleme nicht im Weltcup an den Start gehen.

Stephan leidet an einer Lebensmittelunverträglichkeit und hatte zuletzt sechs Kilogramm Gewicht verloren. Für die ersten beiden Biathlon-Wettbewerbe war er nicht nominiert worden. Erst ab dem Rennen in Annecy (Frankreich) war im Kader vorgesehen.

"Aufgrund vieler gesundheitlicher Rückschläge werde ich voraussichtlich an keinem Wettkampf teilnehmen. Ich fühle mich nicht fit genug, um diese Saison akzeptabel zu überstehen. Ich bedaure, dass ich bei der Heim-WM nicht dabei sein kann, doch ist dies nun nicht zu ändern", so der Oberhofer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gesundheit, Weltcup, Biathlon, Wettkampf
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?