29.11.11 19:14 Uhr
 399
 

Biathlon: Christoph Stephan wird infolge gesundheitlicher Probleme nicht im Weltcup starten

Christoph Stephan (Oberhof), der vor zwei Jahren Vize-Weltmeister beim Biathlon wurde, wird infolge gesundheitlicher Probleme nicht im Weltcup an den Start gehen.

Stephan leidet an einer Lebensmittelunverträglichkeit und hatte zuletzt sechs Kilogramm Gewicht verloren. Für die ersten beiden Biathlon-Wettbewerbe war er nicht nominiert worden. Erst ab dem Rennen in Annecy (Frankreich) war im Kader vorgesehen.

"Aufgrund vieler gesundheitlicher Rückschläge werde ich voraussichtlich an keinem Wettkampf teilnehmen. Ich fühle mich nicht fit genug, um diese Saison akzeptabel zu überstehen. Ich bedaure, dass ich bei der Heim-WM nicht dabei sein kann, doch ist dies nun nicht zu ändern", so der Oberhofer.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gesundheit, Weltcup, Biathlon, Wettkampf
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?