29.11.11 16:45 Uhr
 1.354
 

Kopierter Klassiker: Chinesen bauen Mercedes G-Klasse nach

Dass in China nicht nur Alltagsgegenstände kopiert werde sondern heutzutage auch ganze Autos, das ist nicht neu.

Jetzt hat der chinesische Hersteller BAIC ein neues Modell vorgestellt, welches frappierend dem Gelände-Klassiker Mercedes-G ähnelt. Bis auf kleine Anleihen vom Suzuki Jimny an der Front gleicht die Karosserie bis ins Detail dem Mercedes.

Aber auch der Mini hat jetzt einen Doppelgänger im Reich der Mitte bekommen. Auf der Shanghai Auto Show feierte der Geely EC6-RV Premiere. Dieser gleicht auffallend dem Mini Countryman.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Klasse, Klassiker, G-Klasse
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2011 17:22 Uhr von Nerdi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
warum: soll man das fahrrad zweimal erfinden?

[ nachträglich editiert von Nerdi ]
Kommentar ansehen
29.11.2011 17:45 Uhr von Nerdi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@bastib: "...Das Design eines Produktes ist eine geschützte Sache..."

über die sinnhaftigkeit dessen sollte man sich mal weltweit gedanken machen, statt sich gegenseitig zu verklagen.
Kommentar ansehen
29.11.2011 20:59 Uhr von Nerdi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@bastib: "... hinter einem Design steckt eine Menge Arbeit..."

das meine ich ja auch.
kann der mensch es sich leisten seine lebenszeit und kreativität mit unsinnigen dingen zu vertun, nur um finanziellen interessen nachzukommen?
Kommentar ansehen
29.11.2011 21:11 Uhr von Aceraka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix neues. Sogar im ersten Satz steht, das kopierte Gegenstände in China nix neues sind.
Trotzdem wird ständig wieder drüber berichtet. Warum?
Kommentar ansehen
29.11.2011 21:21 Uhr von Nerdi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@bastib: deswegen sollte man nach einer anderen lösung suchen.
wenn der eine gut entwickeln, und der andere gut kopieren kann hat jeder seine stärken, welche sich vielleicht vereinbaren lassen.
Kommentar ansehen
29.11.2011 21:52 Uhr von Baran
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie: kann man nur einen MINI kopieren wollen, jaweh!
PFUI! Kopiert doch nicht so nen müll.
Kommentar ansehen
29.11.2011 23:57 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man: kann ja mal diese Chinesen Kopie gegen einen echten G in einer Gelände Schlammschlacht antreten lassen.. mal sehen welcher zuerst Auseinander fällt.

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
30.11.2011 09:12 Uhr von MadAxx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist es nicht eigentlich erst dann ein Plagiat, wenn die auch "Mercedes" ranschreiben ?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?