29.11.11 06:48 Uhr
 3.605
 

Magdeburg: Symbolchaos - Monteur stellt Straßenampel falsch ein

Einem Straßenmitarbeiter in Staßfurt in Sachsen-Anhalt ist vor Kurzem ein peinlicher Fehler unterlaufen. Bei Wartungsarbeiten an einer Straßenampel passierte es, dass er die Symbole vertauschte.

Demnach forderte ein rotes Männchen auf zum Gehen und ein grünes Männchen zum Stehenbleiben.

"Die Leuchten werden noch heute ausgetauscht", erklärte eine Stadt-Sprecherin auf Anfrage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fehler, Magdeburg, Ampel, Montage
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2011 07:12 Uhr von ClubMenthol
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja sowas. Da werden die Fussgänger abere gekuckt haben.

[ nachträglich editiert von ClubMenthol ]
Kommentar ansehen
29.11.2011 07:50 Uhr von iarutruk
 
+2 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.11.2011 08:12 Uhr von Jones111
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
So wie ich das sehe, hat er nicht die Symbole, sondern die Farben verwechselt.
Kommentar ansehen
29.11.2011 08:19 Uhr von John2k
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
@iarutruk: Warum geilt ihr euch eigentlich immer so an der Rechtscheibung auf? Lasst die Leute doch so schreiben wie sie wollen, ihr werdet daran sowieso nichts ändern können.
Kommentar ansehen
29.11.2011 08:25 Uhr von t0X1c
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Staßfurt ist gut und gerne knappe 50km von Magdeburg entfernt, wieso steht es dann unter "Magdeburg: Symb..."
Salzlandkreis wäre wohl passender. :/
Kommentar ansehen
29.11.2011 08:31 Uhr von maxyking
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was ist: den bitte ein Straßenmitarbeiter ????
Kommentar ansehen
29.11.2011 08:51 Uhr von Jaecko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Jones111: Farbenblind?
Oben rot, unten grün, passt doch.
Oben gehen, unten stehen: passt nicht.

=> Farben ok, Formen nicht.
Kommentar ansehen
29.11.2011 10:20 Uhr von Sir.Locke
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mhh, also wenn man mal die möglicheit hat sowas zu beobachten, sieht man normaler weise das nach vollendeter arbeit die leute schauen ob alles wieder richtig funktioniert...
Kommentar ansehen
29.11.2011 10:22 Uhr von One of three
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@ iarutruk: "ich wollte dich zuerst etwas schärfer kritisieren"


Was bist Du denn für ein Vogel?

Ändere mal Deinen kleingeschriebenen Müll bevor Du andere kritisierst.
Kommentar ansehen
29.11.2011 10:39 Uhr von GroundHound
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Hier in Köln sind so ziemlich alle Ampeln geschaltet, als ob der Azubi was zum rumspielen bekommen hätte.
Oft fragen man sich, wieso überhaupt Induktionsschleifen vorhanden sind, wenn sie offensichtlich eh keine Auswirkungen haben.

[ nachträglich editiert von GroundHound ]
Kommentar ansehen
29.11.2011 11:44 Uhr von Askeria
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Sire_Tom_de_Jank: wenn wir die rechtsradikale einstellung mit einem iq von 42 verknüpfen können (was du in deinem kommentar suggerierst) - bedeutet das dann, dass jeder deutsche heute, großeltern mit einem iq von 42 hatte?
was wiederum bedeuten würde, dass auch du mit hoher wahrscheinlichkeit von iq-armen menschen abstammst...

verallgemeinerung ist meist ein deutliches indiz für ein gedankenarmes individuum (na? wortwitz entdeckt?)
Kommentar ansehen
29.11.2011 11:44 Uhr von Nothung
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ob rot oder grün: das DDR-Ampelmännchen gefällt mir!
Kommentar ansehen
29.11.2011 11:58 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und das soll beim funktionstest nicht aufgefallen: sein?

wahrscheinlich wurde der fehler unmittelbar nach dem foto korrigiert...
Kommentar ansehen
29.11.2011 12:44 Uhr von internet1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sire_Tom_de_Jank: Wow, du schließt von einer fehlerhaften Einstellung an Ampelmännchen darauf, dass ein Großteil der aus Sachsen-Anhalt stammenden Menschen rechtsradikal (und dumm) sind.

Aber was rede ich da, ich aus NRW bin deiner Meinung wohl auch halb-türkischer Abstammung.

Ich glaube ich kann das auch:

Schon witzig mit was für Themen sich die Hartz´is den ganzen Tag beschäftigen.
Kommentar ansehen
29.11.2011 13:37 Uhr von Askeria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jank damit bestätigst du nur, was ich bereits gesagt habe...

was deine frage betrifft; da du scheinbar viel wert darauf legst; wir können uns gerne beim charmin 2012 (MENSA-treffen) in linz darüber unterhalten... solltest du nicht wissen was das ist; hat sie die gesprächsgrundlage schon erledigt.

und zum thema "rechts outen":
ich bin gebürtiger kanadier, der nun in österreich mit staatsbürgerschaft lebt. habe eine ungarische frau und unter anderem jüdische, sowie schwule freunde.... ich frage mich, wo dieses gedankengut platz haben sollte - aber gut; jedem seine meinung.

und nur für den fall, dass du meinst, mein kommentar als schutz-reaktion der rechtenszene verstehen zu müssen; eigentlich habe ich mich mehr im sinne der restlichen bewohner von sachsen anhalt (oder sachsen-anhalt?) ausgesprochen.... die jenigen die du eben pauschal als rechts deklariert hast... .

aber jetzt würd es mich schon interessieren, woher du kommst?

<edith meint>
"zu thema. lies mal die zeitungen und das netz aufmerksam. viele, sehr viele der rechten gewalttaten kommen aus den neuen bundesländern. sie sind förmlich überflutet von nazis und deren taten. also hat mei kommentar seine berechtigung."

genaue quellen?

[ nachträglich editiert von Askeria ]
Kommentar ansehen
29.11.2011 13:40 Uhr von Peter323
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: Was bist du nur für ein Kleingeist...
Achte lieber mal auf deine eigene Rechtschreibung, bevor du andere kritisierst!
Kommentar ansehen
29.11.2011 13:42 Uhr von Askeria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nochmals jank das wort was du suchst, heisst "sympathisierst" - und das weiß sogar ich, der deutsch nicht als muttersprache hat..... .
Kommentar ansehen
29.11.2011 14:22 Uhr von Askeria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"also, erzähl mir nix... ich mache größere haufen als du und weiß wovon ich rede (auch aus beruflichen gründen!!!!) "

ich freu mich immer wieder wenn jemand einsieht, dass er über allen anderen menschen steht :)

na dann bleibt ja nix mehr zu erzählen, ausser vielleicht ein kleines zitat von prachett:
"Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind."
da hast du ja mit vier stück gerade so die kurve gekriegt :D
Kommentar ansehen
30.11.2011 08:31 Uhr von t0X1c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin Magdeburger und kein Nazi.


So, ich hoffe das verwirrt Sire_Tom_de_Jank jetzt gewaltig.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?