28.11.11 22:44 Uhr
 86
 

Fußball/2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf holt Sieg und steht auf Platz eins

Das Montagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga gewann Fortuna Düsseldorf gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 2:1 (2:0). 33.017 Besucher waren im Düsseldorfer Stadion zu Gast. Düsseldorf übernimmt durch den Sieg die Tabellenführung.

Schon zur Pause lagen die Gastgeber durch die Tore von Oliver Fink (18. Minute) und Jens Langeneke (39.) klar in Führung.

Mitte der zweiten Hälfte traf Edgar Prib (64.) für die Gäste. Zu mehr reichte es dann aber nicht mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Platz, Fortuna Düsseldorf
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2011 00:04 Uhr von EifelundArdennen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe das Spiel: am FS angeschaut. Es ist eine Sauerei, was heutzutage
beim Fußballspiel gefoult wird? Warum greifen die Schiedsrichter nicht mehr durch. Kein Wunder, das es soviele verletzte Spieler gibt. Das ist kein Fußballspiel mehr sondern eher ein HackHack-Spiel. Traurig, wohin sich das entwickelt hat und dafür wird noch immenses Geld bezahlt.
Wann wird hier einmal etwas geändert?????
Kommentar ansehen
29.11.2011 03:12 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorposter: in der 2. Liga völlig normal. Aber das geht ja noch, schau dir mal ein Kreisklassen-Spiel an. Ich hab selbst in der alten Bezirksliga gekickt, da wird immer noch mit Libero gespielt. Und wenn der zu langsam war gabs richtig auf die Knochen.


Selbst bei den "alten Herren" kriegst noch nen 3-Meter-Freiflug wenn du dich erdreistet deinen Gegenspieler zu "tunneln".

[ nachträglich editiert von Bayernpower71 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?