28.11.11 20:48 Uhr
 155
 

Niederlande: Münz-Turm wird zum Welt-AIDS-Tag in 35-Meter-langes Kondom gehüllt

Am kommenden Donnerstag ist Welt-AIDS-Tag. Die Organisation "Stop Aids Now!" will deshalb bereits am Mittwoch auf die Bedeutung von HIV/AIDS-Aufklärung und Prävention aufmerksam machen. Aus dem Grund, wird der mittelalterliche Münz-Turm in Amsterdam (Niederlande) in ein Kondom gehüllt werden.

Während der Aktion wollen die Organisations-Mitglieder vor dem Turm signierte Kondome und rote AIDS-Bänder an Passanten verteilen. Zudem laufen Infomercials in Radio und Fernsehen, die den Fokus auf den Kampf gegen HIV/AIDS legen.

Das 35-Meter-lange Kondom soll bis Mitternacht auf dem Turm bleiben. Die landesweite Info-Kampagne "Education Saves Lives" läuft indes noch weiter bis zum sechsten Dezember. Es sollen während dieser Aktion im gesamten Land vor allem Bushäuschen mit informativen Plakaten beklebt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Niederlande, AIDS, Kondom, Turm
Quelle: www.rnw.nl

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan
Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?