28.11.11 20:11 Uhr
 79
 

Hannover: 58-Jähriger kommt von der Straße ab und verletzt sich schwer

Am heutigen Montagnachmittag wurde der 58 Jahre alte Fahrer eines Seat bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam er mit seinem PKW links von der Straße ab, überschlug sich danach und landete dann in einem Feld neben der Straße.

Die Verletzungen des Mannes waren so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde. Der Sachschaden beträgt nach vorläufigen Schätzungen rund 10.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, Verkehrsunfall, schwer, Verletzter
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2011 23:46 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@spencinaqtor78 allerweltsnews. bist und bleibst ein shorty-punktejäger

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freitag wird staureichster Tag des Jahres
MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?