28.11.11 13:51 Uhr
 586
 

Schweden: Jägerin vor Gericht - Elch und Skifahrer mit einer Kugel getötet

Ab dem heutigen Montag steht in Schweden eine Jägerin vor Gericht, die mit einem einzigen gezielten Schuss einen Elch und einen Skifahrer tötete. Das Geschoss durchschlug den Hals des Elchs, flog 60 Meter weiter und traf den Skifahrer.

Die 32-Jährige hat seit sechs Jahren eine Jagdlizenz. Doch sie musste zehn Jahre warten, bis sie ihren ersten Elch schoss. Ankläger Marcus Ostrander glaubt, dass die Jägerin es versäumte, richtige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Auf dem Boden hinter dem erlegten Tier lag ein 71-jähriger Skifahrer, den eine Streukugel erwischt hatte. Er war sofort tot. Laut Forensiker passiert es oft, dass Kugeln Tiere auf der Jagd durchschlagen, nur die Wahrscheinlichkeit, jemanden damit zu treffen, wäre sehr gering.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Schweden, Todesfall, Schuss, Jäger, Skifahrer, Elch
Quelle: www.thelocal.se

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf
Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2011 14:14 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sie hatte seit 6 Jahren die Lizenz, aber schon 10 Jahre auf einen Abschuss gewartet?

Entweder nen Zahlendreher, oder die ersten 4 Jahre hat sie illegalerweise darauf gewartet, einen Elch erlegen zu können...
Kommentar ansehen
28.11.2011 14:24 Uhr von silas89
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer: Das ist richtig, in der Quelle ist es gleich.

Sie hat seit 6 Jahren die Lizenz. Seit 10 Jahren will sie einen Elch schiessen. Solange sie es nicht tut darf sich auch 50 Jahre lang einen Elch schiessen wollen ohne eine Jagdlizenz zu besitzen.
Kommentar ansehen
28.11.2011 17:30 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Silas: So kann mans natürlich auch betrachten. Kam mir nur sehr merkwürdig geschrieben vor.
Kommentar ansehen
28.11.2011 18:20 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sie war nur sparsam!


Ironie off
Kommentar ansehen
01.12.2011 15:17 Uhr von Mr.Krabbe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
71-jähriger Skifahrer, ein Dank von der Rentenversicherung ist ihr gewiss.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?