27.11.11 16:06 Uhr
 139
 

Spitzensteuersatz: SPD und Grüne haben ähnliche Vorstellungen

Die SPD und die Grünen bewegen sich in Sachen Spitzensteuersatz auf einer Linie. Am Wochenende haben sich die Grünen auf ihrem Parteitag für eine Erhöhung des Spitzensteuersatzes von 42 auf 49 Prozent ausgesprochen. Dieser soll für Jahreseinkommen ab 80.000 Euro gelten.

Die SPD will auf ihrem Parteitag ebenfalls diese Anhebung empfehlen. In beiden Parteien gibt es aber auch Gegner eines höheren Spitzensteuersatzes. SPD-Vorsitzender Sigmar Gabriel warnte in diesem Zusammenhang seine Partei vor zu hohen Steuererhöhungen.

Gabriel warnte vor einem "Übertreibungswettbewerb" bei Steuererhöhungen. Damit sprach Gabriel vermutlich den linken Flügel der SPD an, welche einen drei-prozentigen Aufschlag ab einem Jahreseinkommen von 150.000 Euro fordern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: