27.11.11 14:14 Uhr
 14.086
 

Skandal-Sänger Joachim Deutschland fliegt bei "Das Supertalent" raus

Skandalsänger Joachim Deutschland versuchte es in der gestrigen Show von "Das Supertalent".

Bereits vor einigen Jahren hatte er mit "Marie" einen Charterfolg, konnte aber daran nicht mehr anknüpfen. Es folgten diverse skandalöse TV-Auftritte, bis zu einer Einweisung in eine Psychiatrie. Er sprach eine Bombendrohung aus.

Die Juroren konnte er nicht von seinem Talent überzeugen. Der Sänger, der inzwischen als Straßenmusiker arbeitet, schaffte es nicht in die nächste Runde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: konradwagner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Sänger, Supertalent, Das Supertalent, Joachim Deutschland
Quelle: zeitgeistmagazin.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2011 14:26 Uhr von Win7
 
+61 | -5
 
ANZEIGEN
Aber: ein vierjähriges Mädchen, das nur "süß" war, kommt weiter. Ein paar herumhupfende LMFAO "Sänger" ebenso...

Nach Joachim und der Entscheidung, endgültig ausgeschalten.
Kommentar ansehen
27.11.2011 15:38 Uhr von nonotz
 
+53 | -14
 
ANZEIGEN
wer den dreck schaut, sollte sich ganz schnell n strick besorgen
Kommentar ansehen
27.11.2011 15:48 Uhr von darmspuehler
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
ich: fand den auftriit vollkommen OK. Habe ihn damals ich glaub 2005 persöhnlich kennen gelernt und fand ihn eigentlich ganz nett. Aber dann leider der Absturz
Kommentar ansehen
27.11.2011 16:03 Uhr von Borgir
 
+29 | -11
 
ANZEIGEN
warum: schauen sich die leute so einen müll an?
Kommentar ansehen
27.11.2011 16:58 Uhr von didi53
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
@omg: Zu der Zielgruppe dieser Sendung gehören ganz bestimmt nicht "senile" Rentner. Alle die den Schrott auf RTL und wie ganzen FreeTV Sender noch heißen anschauen, sollten sich mal hinterfragen ob sie dem Kindergarten noch nicht entsprungen sind.
Kommentar ansehen
27.11.2011 17:13 Uhr von Norman-86
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Können die nicht mal einmal die sänger aus der Sendung nehmen. Echt es gibt so viel wo gesungen wird, aber es nervt nur noch.

Zumindest hätten die bei Supertalent das mal weglassen können mit dem Singen immer. Das hat einfach nichts mehr mit Talent zu tun.

[ nachträglich editiert von Norman-86 ]
Kommentar ansehen
27.11.2011 18:17 Uhr von Win7
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@MadeinGermany: war eher Zufall. Komm um diese Zeit von der Arbeit heim, schnell essen und zappen. Blieb dann daran hängen, weil in einem Trailer eben Joachim Deutschland angekündigt war (ich fand seinen Song Mari geil) tja und dann wusste ich warum viele über diese Sendung ablästern.

Hab mir, 10 Vater unser, als Strafe aufgebrummt.
Kommentar ansehen
27.11.2011 20:24 Uhr von alexoo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Joachim Germany: Ich fand den nicht schlecht. Er kann durchaus mehr. Vielleicht hätte er einfach ein passenderes Lied wählen sollen bzw seinen Auftritt ganz anders vorführen müssen.

Wie Win7 aber schon sagte.. dass irgendwelche rumhüpfenden Clowns weiterkommen, die sogar noch playback singen ist einfach nur bescheuert.. wenigstens guck ich mir so nen scheiß nicht an. ( ich habe die wiederholung gesehen und auch nur 2 Auftritte, weil nix anderes lief ;) )
Kommentar ansehen
27.11.2011 23:40 Uhr von KingPiKe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja keiner guckt es aber jeder weiß bescheid, ne ;)
Zufällig hat man dann doch mal reingeguckt...interessant interessant.
Kommentar ansehen
28.11.2011 07:37 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Toll: Gut das es Sky gibt.
Ist zwar auch nicht immer so gut aber immer noch besser als dieser pubertierende Müll.
Das sich solcher Mist so lange hält.Glaubt denn jeder mit Hauptschulabschluss er hätte verborgene Talente?
Kommentar ansehen
28.11.2011 09:16 Uhr von dajus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Joachim "Wer"? wer ist das?
Kommentar ansehen
29.11.2011 08:56 Uhr von m.a.i.s.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann ich nur sagen: "Glück gehabt!". Jetzt kann ja noch etwas aus ihm werden!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?