27.11.11 12:34 Uhr
 156
 

BKA rudert zurück - Polizistin hatte keine Beziehung zu dem Zwickauer Trio

Im Falle der vermuteten Verbindung der in Heilbronn ermordeten Polizistin zu den mutmaßlichen "Döner - Mördern" revidiert das BKA seine Aussagen. Michéle Kiesewetter hat zu keiner Zeit gegenüber dem ins Gerede gekommenen Gasthof gewohnt.

Auch der Stiefvater der Ermordeten meldet sich zu Wort und betont, dass es niemals eine Verbindung zwischen seiner Stieftochter und den Mordverdächtigen gegeben habe.

Bereits Dienstag hatte Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) in einem Interview mit dem SWR Verbindungen zwischen der Polizistin und den Tätern als Spekulationen bezeichnet und betonte, dass die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NetReport2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beziehung, BKA, Trio, Zwickau, Mordserie
Quelle: www.swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2011 13:20 Uhr von culturebeat
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Also bitte! Der Zufall wäre einfach so gross, dass jemand aus einem Dorf in Ostdeutschland "zufällig" seine Nachbarin in Heilbronn erschiesst.

Das glaubt doch kein Mensch!

Die Frau scheint etwas mit denen zu tun gehabt zu haben. Das ist meine eigene persönliche Vermutung und keine Behauptung. Strafanzeigen sind also sinnlos.
Kommentar ansehen
27.11.2011 13:29 Uhr von FranK.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
mir wird echt Angst und bange wenn solche Vollidioten 11Jahre lang plündernd und mordend durchs Land ziehen können, echte organisierte Banden können doch hier machen was sie wollen..
Kommentar ansehen
27.11.2011 14:26 Uhr von iarutruk
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@cultrebeat verlagere deine fernsehthemen mehr auf kindersendungen oder kultur- quizz- oder nachrichtensendungen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?