27.11.11 12:32 Uhr
 251
 

Vor der Einführung der Transaktionssteuer warnen deutsche Wirtschaftsverbände

Die von der Regierung angekündigte Erhebung einer Finanztransaktionssteuer wird von Seiten der Deutschen Wirtschaft entschieden kritisiert.

Privatanleger und Firmen würden mit dem Aufschlag dieser Steuer auf Börsengeschäfte erheblich belastet. Dies hätte Folgen für die Unternehmen selbst, aber auch für deren Beschäftigte.

Die erwarteten Einnahmen durch diese Transaktionssteuer würden jedoch durch das dadurch geringer werdende Steueraufkommen wieder eingebüßt, so der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und die Verbände von Handwerk, Banken, Versicherungen, Einzelhandel sowie Groß- und Außenhandel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft