27.11.11 11:57 Uhr
 25
 

Premier League: FC Arsenal gegen FC Fulham endet 1:1

Thomas Vermaelen war sowohl Held als auch Bengel für den FC Arsenal, als er mit Toren gegen den Stadtrivalen FC Fulham auftrumpfte.

Der belgische Innenverteidiger Thomas Vermaelen dachte, seine Mannschaft hätte das Spiel schon verloren, als er den Ball vorbei an seinem eigenen Torwart ins eigene Tor versenkte (61. Minute).

Aber er leistete acht Minuten später "Schadenersatz", um mit einem gekonnten Kopfball den hoch verdienten Ausgleich zu erbringen. Damit bekam das Spiel noch einen dramatischen Abschluss.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Arsenal, Premier League, Eigentor, FC Fulham
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?