27.11.11 10:24 Uhr
 902
 

Facebook: Über 14.000 Menschen trauern um toten Eishockeyspieler

Beim sozialen Netzwerk Facebook wurde kurz nach dem Tod des 16-jährigen Eishockey-Spielers Kyle Fundytus (ShortNews berichtete) eine Kondolenzgruppe gegründet.

Über 14.000 Menschen haben dort bereits ihr Bedauern über den Tod des Jugendlichen ausgedrückt.

Kyle Fundytus war beim Versuch einen Schuss zu blocken, an der Kehle getroffen worden und daraufhin verstorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Facebook, Eishockey, Todesfall, Trauer
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großrazzia beim schon geschlossenen Moscheeverein Fussilet
Malaysia: Mutmaßlichen Mörderinnen von Kim-Jong-Un-Halbbruder droht Todesstrafe
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt