26.11.11 20:40 Uhr
 1.021
 

Videoportal Hulu bald auch in Deutschland

Der amerikanische Onlinevideodienst erfreut sich großer Beliebtheit. Benutzer können in den USA bereits gratis Serien und Kinofilme ansehen, die Webseite finanziert sich durch Werbung und Premium-Angebote.

Nun plant das Portal auch den deutschsprachigen Raum zu erobern. Noch befindet man sich mitten in den Verhandlungen, allerdings gibt es bereits jetzt einen kleinen Rückschlag: die schwierige Rechtssituation wird wohl vorerst zu einer abgespeckten Variante des online Videodienstes führen.

Noch ist es unklar, wann das Portal in Deutschland online gehen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XvT0x
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Online, Hulu, Videoportal
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Kanzler fordert von Facebook Offenlegung des Algorithmus
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2011 21:56 Uhr von Danceaholic
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm Glaube nicht wirklich das es jemals dazu kommt,
und wenn doch, lassen sich die GEMA oder die GEZ schnell was dagegen einfallen.
Kommentar ansehen
27.11.2011 11:25 Uhr von unomagan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
OMGOMG: PLSSSSSSSSSSSSSSS
Kommentar ansehen
28.11.2011 00:50 Uhr von ChampS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
this is sparta ! nieder mit der gema !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?