26.11.11 20:38 Uhr
 849
 

Formel 1: Sebastian Vettel stellt neuen Rekord auf

Bei der Qualifikation zum Großen Preis von Brasilien in Interlagos hat sich Weltmeister Sebastian Vettel die Poleposition gesichert und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Er hat nun 15 Poles in einer Saison erreicht, was noch keinem Piloten zuvor gelungen ist.

Vettel setzte sich mit einer Zeit von 1:11.918 Minuten vor seinen Red Bull Racing Teamkollegen Mark Webber. Beiden sitzt mit Jenson Button und Lewis Hamilton das McLaren Mercedes Duo im Nacken.

Weil die Wettervorhersagen für das morgigen letzte Saisonrennen Regen vorhersagen, setzte mit Pastor Maldonado bereits im Zeittraining ein Fahrer auf eine Abstimmung für nasse Verhältnisse. Prompt wurde er von seinem Teamkollegen Rubens Barrichello um 0,5 Sekunden geschlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Rekord, Formel, Sebastian Vettel
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2011 21:32 Uhr von Smiling-Cobra
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Leistung: aber Mansell hatte 14 Poles in 15 oder 16 Rennen glaube ich.
Prozentual gesehen hat er also noch den Rekord.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?