26.11.11 19:22 Uhr
 239
 

Live-Rundgang auf der Essen Motor Show 2011 - Mit dabei: 9ff GT9 CS mit 750 PS

Staunen und raunen erlaubt, anfassen und rein setzen nicht: Die heute offiziell eröffnete Essen Motor Show 2011 zeigt in insgesamt elf Messehallen die Neuheiten der Tuner, des Motorsports und klassische Autos. Einer der Stars ist der Braus SLS Roadster mit immerhin möglichen 700 PS.

Tuner Brabus stellt in Essen außerdem den brandneuen Mercedes ML im Tuning-Trimm vor. Neben dem SLS die zweite Weltpremiere der Bottroper. Für enormes Aufsehen sorgt einmal mehr die Schmiede 9ff: Jan Fatthauer zeigt seinen Fans den 750 PS starken GT9 CS.

Von Abt Sportsline gibt es gleich zwei PS-Kanonen in der Haut des Audi R8: einmal im Polizei-Look, und einmal mit schickem Motivlack. Bezahlbar und etwas kleiner ist die Neuvorstellung von Abarth. Die Italiener zeigen den Punto Supersport mit 180 PS und allerlei Zubehör um richtig schnell zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Show, Motor, Essen, PS, Live, CS, Motor Show, Essen Motor Show, Rundgang
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2011 19:35 Uhr von team75
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich war da: Der 9ff ist wirklich ein geniales Auto. leider völlig unpraktisch und nicht Citytauglich XD Aber zum Angasen auf der Autobahn genau richtig.
Kommentar ansehen
26.11.2011 20:10 Uhr von 0wnZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Korrektur: Einer der Stars ist der Braus SLS Roadster mit immerhin möglichen 700 PS.

^^ da fehlt wohl ein b in Brabus.
Kommentar ansehen
27.11.2011 11:06 Uhr von Gast_No1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ICh fahr nächste Woche hin ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?