26.11.11 19:10 Uhr
 123
 

Frankfurt: Mahnwache gegen Fremdenfeindlichkeit

Turgut Yüksel, SPD-Politiker mit türkischem Hintergrund, rief aus aktuellem Anlass, zu einer Mahnwache im Stadtteil Dornbusch am heutigen Samstag auf.

Laut dem Autor von "Journal Frankfurt", kommt Rechtsextremismus nicht nur in wenig besiedelten Örtchen in Ostdeutschland vor und ist verbreiteter als manche sich das vorstellen. In Frankfurt wurden ein NPD Mitglied und ein Republikaner als Abgeordneter gewählt.

So wird über einen Nachbarn von Anne Frank berichtet, der angeblich die Nachbarschaft mit Nazi-Sprüchen belästigt hatte. Die Polizei sei angeblich dagegen machtlos, weil sowas von Recht auf Meinungsfreiheit gedeckt werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BusinessClass
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Frankfurt, Fremdenfeindlichkeit, Rechtsradikalismus, Mahnwache
Quelle: www.journal-frankfurt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2011 19:13 Uhr von Rechthaberei
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Stimmt, Rechtsextremismus kommt auch in den: Großstädten des Ruhrgebiets vor, trotz fehlendem offenen Bekenntnis zur Inländerfeindlichkeit:

http://www.shortnews.de/...

[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
26.11.2011 23:33 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn ich lese das ein Türke hier in Deutschland gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit demonstriert bekomm ich einen schalen Geschmack im Mund.

Ist ungefähr so wie wenn mein Gast zu Hause an meine Freigebigkeit appeliert, mir einredet das Geiz absolut scheiße ist um auch noch an den Rest aus meinem Kühlschrank ran zukommen.

Aber vielleicht bin ich da auch zu empfindlich.
Kommentar ansehen
26.11.2011 23:38 Uhr von ShyOne
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
coffemaker: falsch, dieser mann ist ein deutscher staatsbürger


Turgut Yüksel (* 2. September 1956 in Pülümür/Türkei) ist ein deutscher Politiker (SPD)
Kommentar ansehen
27.11.2011 00:40 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
"
falsch, dieser mann ist ein deutscher staatsbürger "

Das kann jeder werden, heißt aber noch lange nicht das man dann auch gleichzeitig Deutscher ist.

Ich habe einen Schwarzen getroffen der berlinerte und sagte das er Deutscher ist, auch einen Inder und einen Russen (ich glaub die waren sogar noch deutscher als nen Deutscher) , aber noch nie einen Türken der das von sich behauptete, eher das Gegenteil das sie auch wenn sie die Türkei nur von Bildern kennen immer stolz wie Bolle behaupten Türken zu sein.

Also verzeih meine Skepsis.
Kommentar ansehen
27.11.2011 01:16 Uhr von ShyOne
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
aha: und ab wann ist man deutscher?
ab der wievielten generation ist man denn deutscher?
jemand ist deutsch wenn er die deuschte staatsbürgerschaft hat und nun komm mir nicht mit diesem faschosatz: eine katze die im hühnerstall geborten ist , ist trotzdem eine katze ( davon gibt es ne menge versionen)
und das lustige ist mal das du diesen mann nicht mal kennst und trotzdem über ihn urteilst.
schau doch mal was wiki zu diesem mann sagt.
das du vielleicht noch nie einen türken gesehen hast der von sich behauptet deutscher zu sein , bedeutet nicht das es keine gibt oder hast du mit allen türken geredet?
übrigens kann ich dir im stehgreif mindestens 20 "deutschtürken" zeigen die von sich behaupten deutsche zu sein.4 davon können nichtmal richtig türkisch.
übrigens , auch ein ausländer hat das recht hier seine meinung und gegen etwas zu demonstrieren.
hier ist jeder mensch gleich und hat auch die gleichen rechte oder siehst du das anders?
ist ein ausländer weniger wert oder warum sollte er nicht die gleichen rechte haben wie ein deutscher staatsbürger?
oder darf hier antonio, mikael,igor.... hier arbeiten, steuern bezahlen und schlafen aber demonstrieren ist ihm nicht erlaubt und seine meinung soll er auch nicht sagen?
was macht dich den besser als ein ali der hier schon seit 1956 arbeitet?
Kommentar ansehen
27.11.2011 12:35 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"jemand ist deutsch wenn er die deuschte staatsbürgerschaft"

Nur vor dem Gesetz.
Deutsch zu sein bedeutet nicht nur den Pass zu besitzen (das glaubst du als Imigrant oder Sohn dieser) sondern auch deutsche Mentalität,Sprache,Kultur,Lebensweise und alles was dazu gehört.

Meinst du wenn die Türkei voll mit eingewanderten Deutschen wären die alle Deutsch quatschen und so leben wie sie auch in Deutschland lebten wären dann Türken? Glaube kaum, weil eine Ethnie macht nicht der Wohnort oder das Aussehen aus sondern das was sie präsentiert (das oben angesprochene).


"und nun komm mir nicht mit diesem faschosatz: eine katze die im hühnerstall geborten ist , ist trotzdem eine katze ( davon gibt es ne menge versionen)"

Ah, alle Weisheiten (und das ist eine ganz alte) die einem nicht in den Kram passen erstmal als Fascho bezeichnen um den Gesprächspartner einzuschüchtern.
Diese Weisheit ist allerdings korrekt, wenn du den Gegenbeweis antreten kannst dann bitte.
Nicht nur sagen das es ein Faschospruch ist, sondern widerlegen.

"und das lustige ist mal das du diesen mann nicht mal kennst und trotzdem über ihn urteilst.
schau doch mal was wiki zu diesem mann sagt."

Ich schrieb das ich einen schalen Geschmack im Mund bekomme, ich hab diesen nicht verurteilt. Das sähe bei mir ganz anders aus.

"das du vielleicht noch nie einen türken gesehen hast der von sich behauptet deutscher zu sein , bedeutet nicht das es keine gibt oder hast du mit allen türken geredet? "

Eine Meinung entsteht zu 75% aus dem was man erlebt und nicht aus das was man vermutet. Immer dieses "sind ja nicht alle so"-Gebabbel. Wenn man sein lebenlang andere Tatsachen kenngelernt hat ist dieses Gebabbel gleichzusetzen mit den Sprüchen der Kirche die einem weismachen das man nach dem Tod in den Himmel kommt. Du weißt worauf ich hinaus will? Dieses "sind ja nicht alle so" ist am Ende für den der nur schlechte Erfahrung gemacht hat nur die Hoffnung das nicht alle so sind. Und in der Moderne wird der Spruch auch nur als Hoffnungsträger genutzt, obwohl die Tatsachen anders aussehen.

"übrigens kann ich dir im stehgreif mindestens 20 "deutschtürken" zeigen die von sich behaupten deutsche zu sein.4 davon können nichtmal richtig türkisch."

Nur kurios das man die nie sieht. Immer nur Behauptungen. Ja, ich kann dir auch sagen das im Himmel Jahrmarkt ist, beweise mir mal das Gegenteil.

"übrigens , auch ein ausländer hat das recht hier seine meinung und gegen etwas zu demonstrieren.
hier ist jeder mensch gleich und hat auch die gleichen rechte oder siehst du das anders?"

Nicht in meinem Land. Entweder ihm passt das was das deutsche Volk macht oder er muss in das Land seiner Väter zurück. Ich habe nie begriffen warum die Leute in ein Land ziehen das sie im Grunde garnicht so mögen wie es sich ihnen präsentiert.
Käme für mich nicht in Frage, deswegen lebe ich im Osten obwohl ich im Westen das Doppelte verdienen würde.

"oder darf hier antonio, mikael,igor.... hier arbeiten, steuern bezahlen und schlafen aber demonstrieren ist ihm nicht erlaubt und seine meinung soll er auch nicht sagen?
was macht dich den besser als ein ali der hier schon seit 1956 arbeitet? "

Solange wie sie mein Land nicht in ihr Heimatland verwandeln wollen können die tun und lassen was sie wollen. Es ist so wie wenn ich zu Hause Besuch empfange, er kann seine Meinung sagen wie es ihm beliebt, er darf sich auch aussuchen wo er sitzen möchte, wenn er aber anfängt meine Wände mit seiner Lieblingsfarbe zu streichen dann hört meine Gastfreundschaft auf.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?