26.11.11 18:32 Uhr
 351
 

Frankreich: Mann tötet schwangere Freundin, friert sie ein und flüchtet ins Ausland

Eine grausige Tat hat sich jetzt in Frankreich ereignet. Dort hat ein 36 Jahre alter Mann seine hochschwangere Freundin erst erschlagen und dann eine Tiefkühltruhe gelegt.

Dann flüchtete er wieder in seine Heimat, die Demokratische Republik Kongo. Von dort informierte er auch die Polizei in Frankreich, welche die tote Frau dann fand.

Ein Sprecher der Justizbehörde gab in einem Interview an, dass sich das Paar illegal in Frankreich aufgehalten habe. Die Frau stammte ebenfalls aus dem Kongo.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frankreich, Ausland, Mord, Flucht, Freundin
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2011 21:08 Uhr von LhJ
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
flüchtet ins Ausland?
Wohl eher: flüchtet in die Heimat und ist nun ohne Kind in einem Land, wo er vermutlich eh nicht verfolgt werden wird.

Freundin los, Kind los. Alles super gelaufen. (Ja, das war Zynismus)
Kommentar ansehen
27.11.2011 03:13 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Polizei sollte zumindest die Angehörigen der Frau im Kongo informieren.
(Personaldaten und Foto des Täters nicht vergessen)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?