26.11.11 15:27 Uhr
 727
 

Das sind die 15 peinlichen Promi-Tattoos

Bei den Tattoos der Promis geht manchmal etwas daneben. So gibt es nicht nur peinliche Rechtschreibfehler, sondern auch andere Sünden. Eine Webseite hat nun die 15 schlimmsten von ihnen gekürt.

Unter den Top 15 befinden sich unter anderem Rihannas Brusttattoo, das einen Grammatikfehler aufweist. Peinlich ist auch Justin Timberlakes chinesischer Schriftzug, der so viel wie "Schlittschuhlaufen" bedeutet.

Amanda Seyfried hat das englische Wort für "Vagina" auf ihrem Fuß stehen, Tom Arnold hat sich Roseanne Barrs Kopf auf die Brust tätowieren lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Promi, Fehler, Tattoo, Peinlichkeit
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen