26.11.11 14:22 Uhr
 7.805
 

Sexy Spielerinnen posieren verführerisch mit Star Wars, Super Mario und Pokemon

LeeAnna Vamp ist überzeugte Gamerin und schlüpft gern in Outfits aus Spielen. Für eine Gaming-Webseite ist sie in das Outfit von "Super Mario" geschlüpft und zeigt in sexy Posen die erotischen Seiten dieses Spiels.

Auch das Playboy-Model Jennie Reid spielt leidenschaftlich gern, posiert aber auch in einem Video, in dem sie sich verführerisch in "Krieg der Sterne"-Bettwäsche zeigt.

Dass auch Pokemon sexy sein kann, wenn die Präsentation stimmt, beweist das brünette Model Natalie Bee in ihrem Video-Clip.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Star, Model, Star Wars, Pokémon, Super Mario
Quelle: de.ign.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2011 14:22 Uhr von Session9
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Frauen, die spielen und auch noch so sexy aussehen - da ist ein Sechser im Lotto wahrscheinlicher, fürcht ich. Aber die Videos in der Quelle lassen einen die Hoffnungen nicht aufgeben, dass einem so eine Frau auch irgendwann über den Weg läuft.
Kommentar ansehen
26.11.2011 14:58 Uhr von culturebeat
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Super Mario und Pokemon kenne ich: Aber wer zum Kuckuck ist Star Wars?
Kommentar ansehen
26.11.2011 15:41 Uhr von Aceraka
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Einen dämlicheren Kommentar hab ich ja noch nie gehört. Spielen also nur hässliche Frauen deiner Meinung nach Spiele oder was?
Seit wann hat das Aussehen eines Menschen was mit seinen Hobbies zu tun?
So ziemlich jedes Mädel zockt mal, das ein oder andere Videspiel!
Kommentar ansehen
26.11.2011 16:28 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gebt mal "Sexy Pokemon/StarWars/Super Mario" in Google ein, wenn ihr sowas sucht...
Kommentar ansehen
26.11.2011 17:52 Uhr von Maniska
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Als ob diese: Mädels zocken würden.
Nur weil eine in einem Pokedings oder Mario-Shirt ein Shooting macht ist sie noch lange keine Gamerin.
Mich würde es nicht wundern wenn keines dieser Modells wüsste wie man meinen Rechner einschaltet...

Andererseits gibt es trotzdem mehr als genug Frauen die zocken und gut aussehen. Nur werden sich diese in Onlinespielen nichtals Frau zu erkennen geben. Einfach aus dem Grund weil sie sich dann vor (dummen, sinnlosen) Anmachen nicht mehr retten können.

[ nachträglich editiert von Maniska ]
Kommentar ansehen
26.11.2011 19:37 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz klarer fall: der autor hatte während des kommentar schreibens feuchte träume gehabt *gg*
Kommentar ansehen
26.11.2011 20:43 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn einem nichts mehr einfällt: dann backt man halt alte news wieder auf.

selber autor selbe quelle

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
27.11.2011 05:07 Uhr von fallobst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine fresse: loser hoffen, jedem normalen kerl ist das schwanz banane ob die alte zockt oder nicht. notgeilen informatikern gehts das zehnmal am arsch vorbei und vernünftigern gamern erst recht.
Kommentar ansehen
27.11.2011 05:33 Uhr von Winkle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt reicht´s crushial ich wer jetzt mal hier deine accounts zählen ... wenn ich die zeit dafür finde ... dürften ja inzwischen schon an die 15 Stück sein...
Kommentar ansehen
29.11.2011 13:00 Uhr von RoB-D
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal so: nebenbei Pokemon ist nicht teil der Reihe also das ist out so out wie nichts anderes auf der welt und das hat nichts mit kult zu tun
Kommentar ansehen
29.11.2011 17:38 Uhr von dziebel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Maniska: zweiter absatz: stimm ich dir sowas von zu.
such mal bei youtube nach dem channel von TradeChat (bin leider auf arbeit, darum kann ich kein link posten ;P). such mal das video von ihr, mit den prominenten zockerinnen, da wirste staunen. soviel zum thema "[...] gibt es trotzdem mehr als genug Frauen die zocken und gut aussehen."

gutes beispiel is auch meine ex: super heiß und ein hoher intellekt. man hätte ihr niemals angesehen, dass sie für ihr leben gern guild wars gezockt hat ;)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?