25.11.11 22:35 Uhr
 2.661
 

"Breaking Dawn": Kinobesucher leiden unter epileptischen Anfällen

Der neueste Ableger der "Twilight"-Filmreihe "Breaking Dawn" läuft derzeit in den Kinos.

Einige Kinobesucher klagten jedoch, sie hätten unter seltsamen epileptischen Anfällen gelitten, während sie den Film im Kino schauten. Einer der Betroffenen hatte sogar einen kompletten Blackout und konnte sich nach dem Film an nichts mehr erinnern.

"Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, was passiert ist, ich hatte einen Blackout. Meine Frau sagte, dass ich zitterte und seltsame Sachen vor mich hin sagte", berichtete er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Besucher, Twilight, Epilepsie, Anfall, Breaking Dawn
Quelle: www.celebrity.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2011 22:37 Uhr von ZzaiH
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
es passiert ja auch nix: den inhalt der bisherigen drei filme (ja ich gebs zu ich kenn sie) hätte jeder andere in 20min erzählen können - da der letzte teil wegen mehr geld geteilt wurde, ist das erzähltempo also noch mal langsamer... also kurz vor rückwärts!
Kommentar ansehen
25.11.2011 22:45 Uhr von Ned_Flanders
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
klassische Ente: damit auch die Leute brav ihre Kinokarte kaufen, die sich sonst diesen Film nie und nimmer angesehen hätten.
Kommentar ansehen
25.11.2011 23:14 Uhr von film-meister
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
das ist wohl normal: auch ich kriege nen Anfall, wenn ich den Begriff Twilight höre^^
Kommentar ansehen
25.11.2011 23:54 Uhr von bpd_oliver
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
War: wohl eine normale Schutzreaktion des Körpers, um zu verhindern, dass Augen/Ohren anfangen zu bluten oder der Zuschauer den Drang verspürt, sich die Augen operativ mit einer Löffel zu entfernen.
Kommentar ansehen
25.11.2011 23:54 Uhr von DON1000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
immer wieder herrlich, beim überfliegen der shortnews headlines...
haha... lach mich kaputt
Kommentar ansehen
25.11.2011 23:55 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nächstesmal in die Badewanne, den Film anmachen, Waschpulver und Wäsche zu.

Dann braucht man auch keine Waschmaschine mehr.
Kommentar ansehen
26.11.2011 00:31 Uhr von dogdog
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die Quadrologie ist ein epileptischen Anfall !

[ nachträglich editiert von dogdog ]
Kommentar ansehen
26.11.2011 02:36 Uhr von Brotmitkaese
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei diesem: Film würde ich wohl auch einen Anfall bekommen^^
Kommentar ansehen
26.11.2011 03:10 Uhr von happycarry2
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hallo? Sorry Leute, egal um welchen Film es sich handelt, ein wenig Ernsthaftigkeit sollte schon vorhanden sein. Tatsache ist das es Filme gibt die Epileptische Anfälle auslösen können, vor allem bei Vorbelastung. Ich selbst habe Epilepsie und bekomme auch bei manchen Filmen Anfälle, warum auch immer, aber lustig ist es nicht. Witze sind ja schön und gut, aber hier unangebracht, sorry.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?