25.11.11 20:58 Uhr
 45
 

Fußball/2. Bundesliga: MSV Duisburg holt Sieg in der Nachspielzeit

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor Erzgebirge Aue gegen den MSV Duisburg mit 1:2 (1:1). 7.300 Zuschauer waren ins Stadion gekommen.

In der 14. Minute traf Daniel Brosinski zur Führung der Gäste. Sieben Minuten später erzielte Nikolas Höfler den Ausgleich. In der Nachspielzeit traf dann Maurice Exslager zum 2:1-Sieg der Duisburger.

Damit schaffte der MSV nach über sechs Monaten erstmals wieder einen Sieg auf fremdem Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, MSV Duisburg, Erzgebirge Aue
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?