25.11.11 12:17 Uhr
 226
 

Gangster-Limousine: Das gilt es beim Klassiker Citroën 11 CV zu beachten

In unzähligen Kriminalfilmen spielte er die Auto-Hauptrolle. Die Rede ist natürlich vom Citroën 11 CV. Die Zeitschrift ´Motor-Klassik´ gibt jetzt Tipps für Fans des Wagens und solche die es werden wollen.

Eine der wichtigsten Grundregeln ist es Exemplare mit Wartungsstau zu umgehen. Denn die sensible Technik sollte unbedingt regelmäßig in einer Fachwerkstatt von kundiger Hand gewartet worden sein. Denn nur dort kennt man die Eigenheiten des Autos, von denen es eine ganze Menge gibt.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, bei Ersatzteilen auf Originalteile zu achten. Diese kosten zwar mehr als Nachbauteile zum Beispiel aus dem Internet aber bei denen ist zu oft die Qualität und Haltbarkeit nicht gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Klassiker, Citroën, Limousine, Gangster
Quelle: www.motor-klassik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2011 12:17 Uhr von spencinator78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle liefert noch mehr interessante Fakten, für die hier leider kein Platz mehr war. Also bitte auch dort lesen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?