25.11.11 11:58 Uhr
 101
 

New York: Riesen-Spiderman bei Thanksgiving-Parade über Manhattan

Sieht man in New York plötzlich überdimensionale Figuren durch die Hochhäuserschluchten von Manhattan ziehen, dann ist wieder die traditonelle Thanksgivig-Parade des Kaufhauses Macy´s angesagt.

Diesmal flog über den Köpfen der ca. 3,5 Millionen Zuschauer ein riesengroßer Spiderman. Aber auch andere bekannte Gestalten aus der Comic- und Fernsehwelt waren zu bewundern.

Die Parade fand zum ersten Mal 1942 statt, doch statt aufblasbarer Comichelden liefen damals echte Tiere durch die Straßen New Yorks: Kamele oder gar Elefanten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Parade, Thanksgiving, Manhattan
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben