24.11.11 22:16 Uhr
 161
 

"Spec Ops: The Line": Geballte Action in der Gameplay-Montage

Das Spiel "Spec Ops: The Line" aus dem Berliner Entwicklerstudio Yager wird bereits am 3. Februar auf den Markt kommen.

Nun ist neues Gameplay-Material erschienen, welches viele actiongeladene Szenen beinhaltet und den Fans Lust auf mehr machen soll.

Der Sand spielt in "Spec Ops" bekanntlich eine tragende Rolle. Die Handlung spielt sich nämlich im komplett von Sand bedeckten Dubai ab.


WebReporter: Marci1000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Action, Gameplay, Montage, Spec Ops: The Line
Quelle: www.mmog-welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 22:16 Uhr von Marci1000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich persönlich freue mich sehr auf das Spiel, da es mich vom Gameplay her, an einen bestimmten Epic-Shooter erinnert.
Kommentar ansehen
24.11.2011 22:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Ich weiss nicht. Die Optik von dem Spiel kommt mir sehr unrund vor.

Auf der einen Seite die recht gut animierten Personen, die sich sogar mit der Hand vor dem Sandsturm schützen, die sehr gut gemachten Sandsturmeffekte und dann schaue ich mir die Umgebungsmodelle an und fühle mich bald 10 Jahre zurückversetzt.
Kommentar ansehen
24.11.2011 22:51 Uhr von BoscoBender
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist bestimmt schrott Battlefield 3 und Modern Warfare sind ja der mieseste Flop...
In dem einen kommst du an zivilisten vorbei und die reagieren gar nicht sei es sterben oder weglaufen und bei dem anderen meckert er wenn man zivilisten abknallt da denke ich mir wo führen die krig in einer anderen dimension...

Dazu kommt noch man kann nichts zerstören schiesst man bei Mw3 auf ein gebäude meckert er wir haben keine erlaubniss also irgendwo verliert es die realität und bin aaarrrggg enttäuscht...
Habe es den verantwortlichen gesagt aber mal schauen...
Das nächste mal leihe ich mir die spiele bevor ich geld investiere...
Fühle mich mies verarscht
Kommentar ansehen
24.11.2011 22:52 Uhr von Marci1000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja das stimmt, es ist garantiert kein Grafikwunder und setzt sicherlich auch keine Maßstäbe in Sachen Optik, aber was mich persönlich an diesem Spiel reizt ist die sehr erwachsene Story und das etwas ungewöhnliche Setting.
Kommentar ansehen
24.11.2011 22:55 Uhr von Marci1000
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@BoscoBender: Schreibe solche Kommentare bitte über Games, wo es auch zum Thema passt. Der Beitrag hier hat rein garnichts mit Battlefield 3 oder Modern Warfare 3 zu tun.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?