24.11.11 20:18 Uhr
 515
 

Kino: Der US-Kinostart für "Star Trek 2" steht - 3D Produktion bestätigt

Paramount Pictures gab nun bekannt, dass "Star Trek 2" ab dem 17. Mai 2013 in den amerikanischen Kinos zu sehen sein wird. Ausserdem wurde bestätigt, dass der Film in 3D produziert wird.

Regie wird wieder J.J. Abrams führen. Filmkomponist Michael Giacchino wird wieder die Musik zum Film liefern. Neben Abrams schreiben momentan auch Roberto Orci und Alex Kurtzman am Drehbuch.

Die Hauptdarsteller der jungen U.S.S.-Enterprise-Crew werden wohl alle wieder mit von der Partie sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Kino, 3D, Produktion, Star Trek, Kinostart
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 21:31 Uhr von jpanse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hey: An meinem Geburtstag :)

Fetzt...da weiss ich ja was meine Frau mir schenken kann ;)

Ein Kinobesuch alleine ;) ICh glaube sie würde da nie mit rein gehen....

@Sylar
Keine Angst, die wirst deinen Auftritt als Spock haben :)
Kommentar ansehen
25.11.2011 17:59 Uhr von NetCrack
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ach nein bitte nicht schon wieder Abrams. Reicht wohl net, dass er den letzten Film auf übelst groteske Art und Weise verkackt hat? Für echte Trekkies eine Beleidigung ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?