24.11.11 17:35 Uhr
 814
 

Studie erklärt, warum Frauen den Orgasmus vortäuschen

453 Frauen wurden zum Thema "Vortäuschen des Orgasmus" befragt. Das Ergebnis zeigt, warum Frauen diesen manchmal vortäuschen: Sie wollen damit vermeiden, dass der Partner fremdgeht.

Farnaz Kaighobadi von der Columbia University und Todd Shackelford und Viviana Weekes-Shackelford von der Oakland University führen weitergehend aus, dass über 50 Prozent der befragten Frauen bereits einen Orgasmus vorgetäuscht haben.

Weekes-Shackleford erklärt, dass die Frau durch die Vortäuschung versuchen würde, das Interesse des Partners an einer Beziehung aufrechtzuerhalten. Damit würde Fremdgehen vorgesorgt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Studie, Erotik, Orgasmus, Täuschung, Fremdgehen, Flirten
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 17:35 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Vielleicht soll sich der Kerl auch nicht einfach wie eine Niete vorkommen. Man weiß doch, wie empfindlich Männer bei allen "Penisdingen" sind.
Kommentar ansehen
24.11.2011 17:46 Uhr von kingoftf
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
warum Frauen den Orgasmus vortäuschen: Ist mir doch egal


*5 Euro in die Chauvie-Kasse*

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
24.11.2011 18:21 Uhr von Nerdi
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
der penis der frau: ist halt verkümmert, was soll da lust empfinden?
;)
Kommentar ansehen
24.11.2011 19:31 Uhr von Bayernpower71
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
hab ich als Mann: auch schon gemacht. Die Tucke lag regungslos unter mir, hab ich halt nen leeren Gummi entsorgt. Lang war ich mit der Frau allerdings nicht zusammen... lach





Edit: FrankaFra, hab aus versehen Minus erwischt, wollte Plus geben. Verzeih mir, ich stehe ewig in deiner Schuld ^^

[ nachträglich editiert von Bayernpower71 ]
Kommentar ansehen
24.11.2011 19:48 Uhr von Chef-Chris
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Platz 1: weil sie denken, dass es uns interessiert ;)
Kommentar ansehen
24.11.2011 21:56 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
franz g: Zumindest täuschte ich vor, dass ich interesse an deinem Kommentar hatte.

=)
Kommentar ansehen
25.11.2011 00:35 Uhr von Omertabam
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Lieber vorgetäuschten Orgasmus, als garkein Sex... ;)
Kommentar ansehen
25.11.2011 16:46 Uhr von EifelundArdennen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und mich würde: einmal interessieren, warum Frauen so gegen Fremdgehen der Männer sind? Übrigens kann man das Vortäuschen sehr gut bemerken. Bitte Aufpassen und der Frau dann eine Rüge erteilen. Soll sie doch vorher sagen, dass sie keine Lust hat.
Dann braucht man sich nicht unnötig anzustrengen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?