24.11.11 17:05 Uhr
 1.506
 

Frankreich und Deutschland stehen zusammen und wollen EU-Verträge ändern

Angela Merkel möchte wegen der Schuldenkrise im Euroraum die EU-Verträge ändern. Man müsse die Staaten bestrafen, die sich nicht an den Stabilitätspakt halten. Dabei findet sie in Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy Unterstützung.

Es ginge allerdings nicht darum, negative oder positive Forderungen an die Europäische Zentralbank zu richten. Durch die gemachten Vorschläge solle die Eurozone besser gesteuert werden. Einzige Uneinigkeit zwischen Deutschland und Frankreich herrscht dabei in Sachen EZB.

Sarkozy hatte gefordert, dass die EZB Staatsanleihen von verschuldeten Ländern kauft. Merkel meint dagegen, dass die EZB für Stabilität zuständig sein müsse und dabei unabhängig bleiben sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, EU, Frankreich, Angela Merkel, Nicolas Sarkozy
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 17:47 Uhr von shadow#
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Die Vorbereitung für Eurobonds? Oder sollte man sagen die Vorbereitung der deutsch-französischen wirtschaftlichen Führung der Eurozone.
Wenigstens das scheint unser blindes Kanzlerhuhn mal richtig zu machen.
Kommentar ansehen
24.11.2011 19:41 Uhr von bokuliztikz
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hätte die Verschwörungstheoretiker nicht belächeln sollen,
wie es aussieht werden diese Recht behalten. Es ist wirklich großes im Gange, stellt euch auf Veränderungen ein !

EDIT: „Die vier Botschafter der Siegermächte brauchten über das Berlin-Abkommen nicht viel zu verhandeln. Sie brauchten nur den Text zu unterzeichnen, den die Bilderberger ausgearbeitet hatten.“ (By Henry Kissinger)

2005 war Bundeskanzler Schröder bei den Bilderbergern in München, von derzeit 586 Abgeordneten des deutschen Bundestages war eine mit dabei, Angela Merkel, kurz dannach wurden die Rollen getauscht. Und manche glauben wirklich das die Politik keinem Drehbuch unterliegt???



[ nachträglich editiert von bokuliztikz ]
Kommentar ansehen
24.11.2011 20:13 Uhr von :raven:
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Diesmal sind es keine Hakenkreuze sondern EU-Sterne!

Das Ergebnis wird gleich sein....
Kommentar ansehen
24.11.2011 20:25 Uhr von bokuliztikz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@raven: [punkt]
Kommentar ansehen
24.11.2011 20:48 Uhr von Artim
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Vereinigen wir uns auch mit Frankreich ? Und heissen wir dann Deutschreich oder Frankland ?

@berti059
Was manche Spekulanten treiben um gezielt ganze Länder abzuzocken, völlig unabhängig von irgendwelchen Warenwerten, ist viel gefährlicher für den Markt, als die vergeblichen Rettungsversuche der EZB.
Kommentar ansehen
24.11.2011 23:16 Uhr von verni
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Frankreich und Deutschland???? Komisch...mich hat keiner gefragt ob ich das will. Komisch oder?

Vor ein paar Jahren hiess es doch aber "Du bist Deutschland!!!"

Sollten die uns eigentlich nicht vertreten? Wozu haben wir die noch mal gewählt? da war doch etwas......

Sorry aber das ist doch pure Diktatur was hier abgeht. Die gehören doch alle erschlagen!
Kommentar ansehen
25.11.2011 09:02 Uhr von bokuliztikz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@verni: An diesem Punkt muss ich dir eingestehen das du es wirklich richig erkannt hast, wir leben in einem Land dessen Regierugnsform eine parlamentarische Diktatur ist.

Unsere Demokratie beschränkt sich ausschliesslich nurnoch auf das gute Gefühl das wir haben wenn die Partei die wir gewählt haben es nicht in das Parklament schafft, denn die hätte ja alles besser gemacht.


(Dieser Text kann Ironie enthalten)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?