24.11.11 16:12 Uhr
 186
 

ADAC AutomarxX: Audi schlägt Mercedes und BMW

Gerade hat der ADAC seine neue Studie und Markenbewertung AutomarxX veröffentlicht. Der neue Spitzenreiter heißt kurzerhand Audi.

Tatsächlich schlägt Audi Mercedes und BMW, obwohl in der letzten Erhebung zum vergangenen Sommer noch Mercedes vor den zwei bayerischen Herstellern lag.

Die Top Ten komplettieren Lexus, Volkswagen, Volvo, Skoda, Porsche, Toyota und schließlich Honda. Die letzten fünf Marken (von 35) wurden hingegen Land Rover, Daihatsu, Dacia, Chevrolet und Chrysler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Mercedes, Audi, ADAC, Bewertung
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?