24.11.11 16:12 Uhr
 187
 

ADAC AutomarxX: Audi schlägt Mercedes und BMW

Gerade hat der ADAC seine neue Studie und Markenbewertung AutomarxX veröffentlicht. Der neue Spitzenreiter heißt kurzerhand Audi.

Tatsächlich schlägt Audi Mercedes und BMW, obwohl in der letzten Erhebung zum vergangenen Sommer noch Mercedes vor den zwei bayerischen Herstellern lag.

Die Top Ten komplettieren Lexus, Volkswagen, Volvo, Skoda, Porsche, Toyota und schließlich Honda. Die letzten fünf Marken (von 35) wurden hingegen Land Rover, Daihatsu, Dacia, Chevrolet und Chrysler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Mercedes, Audi, ADAC, Bewertung
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?