24.11.11 15:35 Uhr
 216
 

Ausgefallene Flugzeugmotoren versetzen Passagiere in Angst

Auf einem Flug von Halifax nach St. John´s kam es beim Flugzeug von Air Canada zu einer Störung in beiden Motoren. Das mit 93 Passagieren besetzte Flugzeug landete deshalb außerplanmäßig in Charlottetown.

Augenzeugen berichten, der Flug dauerte bereits 20 Minuten, als man einen Knall wahrnahm und die Lichter der Maschine erloschen.

Ein Passagier sagte aus, er habe jede Furcht gefühlt, die man beim Fliegen spüren kann. Er war kurz davor, seinen Kindern und seiner Frau eine SMS zu schicken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Motor, Angst, Passagier, Notlandung
Quelle: www.huffingtonpost.ca

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 15:35 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fies. Ich hörte von Lauda-Air-007 (Glaube es war 007), bei der sich mitten im Flug die Schubumkehr an einer Turbine einschaltete... Karussell des Todes.. ugh.
Schön, dass ich im Dezember wieder fliege =)
Kommentar ansehen
24.11.2011 16:10 Uhr von Delios
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich: dachte bei dem Titel erst es geht um besonders kurios aussehende Triebwerke :)

@Autorin... um deinen Faden im Kommentar weiter zu spinnen: Solltest du, falls du irgendwo ans Meer fliegst, vorher nicht die weiße Hai Filmreihe schauen :P

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?