24.11.11 14:43 Uhr
 352
 

Tod am Set von "G.I. Joe 2": Mann bei Kulissenabbau tödlich verunglückt

Mike Huber war ein Helfer am Set des neuen Streifens "G.I. Joe 2", welcher derzeit gedreht wird.

Nachdem er half eine Kulisse mit einer Scherenhebebühne abzubauen, kippte diese auf ihn. Zudem stand sie unter Strom. Kurz darauf erlag Mike Huber seinen schweren Verletzungen.

"Die Sicherheit des Casts und der Crew hat bei uns höchste Priorität und das Studio kooperiert in vollem Maße mit den ermittelnden Behörden, die die Umstände dieses ungewöhnlichen Unfalls untersuchen", heißt es in einem offiziellen Statement von "Paramount Pictures".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Unfall, Set, Kulisse, G.I. Joe
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?