24.11.11 13:37 Uhr
 138
 

Wien: Liedermacher Ludwig Hirsch ist verstorben

Der Wiener Liedermacher Ludwig Hirsch ist tot. Er wurde tot vor einem Fenster des Krankenhauses aufgefunden, in dem er sich seit einer Woche befand. Laut Polizei hat der 65-jährige Selbstmord begangen.

Der Arztsohn Hirsch begann seine Karriere Anfang der 70er Jahre als Schauspieler. Seine erste Platte nahm er 1978 auf. Bekannt wurde er aufgrund seiner morbiden und düsteren Lieder. Er galt als Liedermacher, fühlte sich aber selber dem Chansons näher.

Sein letztes Album erschien 2006. In diesem Jahr war er noch auf Tournee, unter anderem in Deutschland. Auch als Schauspieler war er weiterhin aktiv. Mit dem Thema Tod hat er sich in seinen Liedern in einer sehr eigenen Weise schon früh auseinandergesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: micluvsds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kultur, Wien, tot, Musiker
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 14:56 Uhr von Hawkeye1976
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Komm, großer schwarzer Vogel: Schade, dass er nicht mehr ist. Ich liebe seine "Dunkelgrauen Lieder".

"Und dann fliegen wir rauf,
mit in Himmel rein,
in a neue Zeit, in a neue Welt,
und ich werd´ singen, ich werd´ lachen,
ich werd´ "das gibt´s net" schrei´n,
weil ich werd´ auf einmal kapieren,
worum sich alles dreht."
(aus "Komm, großer schwarzer Vogel")
Kommentar ansehen
24.11.2011 16:40 Uhr von Gringo75
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schade: schade...
ich hör ihn immer wieder gerne ...

Suizid als er wegen einer Untersuchung im spital war..... hmmm
Kommentar ansehen
24.11.2011 20:12 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gestern Kreisler heute Hirsch: das ist eine schwarze Woche für die Kunst. Habe ihn immer gerne gehört.
RIP

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?