24.11.11 10:02 Uhr
 954
 

Fußball: Dortmunds Sven Bender fällt mit doppelten Kieferbruch aus

In der Champions-League-Partie von Borussia Dortmund gegen Arsenal London hat sich Sven Bender einen doppelten Kieferbruch zugezogen. Er wird Dortmund etwa bis Anfang Januar fehlen.

Bei einen Zweikampf mit dem Arsenal-Spieler Tomas Vermaelen hatte er dessen Schuh ins Gesicht bekommen und musste in der 25. Minute das Feld verlassen. Er wurde in der Nacht noch in einem Londoner Krankenhaus operiert.

Die Verletzung von Nationalspieler Mario Götze, der auch verletzungsbedingt ausgewechselt wurde, scheint nicht so gravierend zu sein. Man hofft, dass Mario Götze am Samstag in der Bundesliga wieder auflaufen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Borussia Dortmund, Sven Bender, Kieferbruch
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 11:02 Uhr von dziebel
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
die beiden waren der grund, warum bvb so klanglos gescheitert ist.
leitner is - meiner meinung nach - noch viel zu grün hinter den ohren, als das er in der champions league was reißen kann, und das hat man auch gesehen.
barrios hätte in dem spiel direkt nach der halbzeit kommen müssen, und nich erst 20min vor schluss ... der hat nochmal im sturm ein bisl schwung reingebracht.

aber sch**ss doch drauf. olympic klatschen wir 4:0 weg ;D ... -.-
Kommentar ansehen
24.11.2011 11:09 Uhr von Allmightyrandom
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm. so langsam gehen international die Lichter aus beim BVB... SCHON WIEDER!

Ich wäre ja mit dem dritten Platz in der Gruppe zufrieden gewesen nach dem verkorksten Start - aber selbst der ist jetzt alles andere als Sicher.

Wenn Olympiakos gegen Arsenal (die bereits sicher durch sind und sich schonen werden!) punktet ists so gut wie vorbei. Wenn Arsenal (wie wir ja alle hoffen) das letzte Spiel gewinnt würde immerhin ein knapper Sieg gegen die Franzosen zu einem Verbleib in der Euroleague führen.

Alles weitere wäre ein Wunder! Ich wüsste nicht, weshalb bei Dortmund auf einmal alles laufen sollte, um von einem 4:0 auch nur träumen zu können spielen die Schwarz/Gelben in der Königsklasse leider nicht zwingend genug - und kassieren hinten zudem ein unnötiges Tor nach dem Anderen!
Kommentar ansehen
24.11.2011 13:19 Uhr von GroundHound
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gute Besserung! Gute Besserung an Herrn Bender. Das wird schon wieder.
Beim BVB dagen habe ich meine Zweifel. Da fehlt einfach die internationale Klasse.
In dieser relativ leichten Gruppe, wo man am vorletzten Spieltag mit nur 4 Punkten noch Chancen hat weiterzukommen, letzter zu sein ist schon peinlich für einen Deuschen Meister.
Nur eine starke Defensive ist zu wenig. Das KANN mal knapp gut gehen, wenn die andere Mannschaft (z.B. Bayern) ihre Chancen versiebt. Aber wenn der Gegner einen Knippser hat, der wie van Persie, kalt wie eine Hundeschnauz ist, geht der Schuss nach hinten los.
In der CL muss man herausragenden Angriffsfußball beherrschen, sonst scheitert man. Und zu diesem Offensivfußball ist Dortmund wohl nicht in der Lage.
Wenn Dortmund tatsächlich noch mit nur 2 Siegen und einem Unentschieden weiterkommt ist das ein ziemliches Armutszeugnis.
Kommentar ansehen
24.11.2011 15:39 Uhr von sicness66
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schwach: Das war gestern das schlechteste Arsenal was ich seit langem gesehen habe und der BVB schafft nichtmal ein Unentschieden. Klar die Ausfälle sind nicht zu ersetzen, aber die Niederlage wäre vermeidbar gewesen.

Ein Glück, dass Leverkusen das Ding noch gedreht hat, sonst wäre es wie immer gewesen...

Achso ja: Gute Besserung :)

[ nachträglich editiert von sicness66 ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?