24.11.11 08:43 Uhr
 189
 

Neues Studienjahr der Kinderuniversität in Augsburg beginnt

Am 26. November startet mit der ersten Vorlesung das neue Studienjahr an der Kinderuniversität in Augsburg 2011/2012. Insgesamt stehen fünf Vorlesungen auf dem Plan. Moraltheologe Klaus Arntz wird mit einer Vorlesung zum Thema Gewissen beginnen.

In der Lesung am 28. Januar wird es um die mittelalterliche Hexenverfolgung und deren Gründe gehen. Am 12. Mai referiert Strafrechtler Henning Rosenau über das Thema "Muss Strafe sein". Am 16 Juni wird dann Psychologe Markus Dresel das Gebiet Motivation unter die Lupe nehmen.

Die letzten Vorlesung dieses Kinderstudienjahres am 7. Juli wird von Mathematiker Jost-Hinrich Eschenburg geleitet und beschäftigt sich mit alltagsnaher Mathematik. Teilweise sind noch kostenlose Karten für die Lesungen zu bekommen.


WebReporter: Cataclysm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Augsburg, Universität, Vorlesung
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?