24.11.11 06:03 Uhr
 404
 

Apollo 13: Lebensrettende Checkliste und Notizen werden versteigert

43 Jahre besaß Astronaut James Lovell die Checkliste, die vor über 40 Jahren den drei ersten Mondfahrern das Leben rettete. Die Anweisungen aus Housten notierten die Raumfahrer damals in einer Ringmappe.

Auf dem Weg zum Mond explodierte ein Sauerstofftank und die Crew musste improvisieren, um Energie zu sparen und zu überleben. Die Notizen sind damit ein bedeutender Teil der Raumfahrt.

Für die mehr als 70 Seiten wird ein Verkaufserlös von bis zu 25.000 Euro erwartet.


WebReporter: Chuck-Norris
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Leben, Liste, Raumfahrt, Notiz, Apollo 13
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2011 07:22 Uhr von bigfoe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die ersten: 3 Mondfahrer? Hä? Ich dachte, das war Apollo 11?
Kommentar ansehen
24.11.2011 10:50 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bigfoe: Das waren die ersten drei Mondfahrer, denen man das Leben retten musste. Das ist so schon richtig.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?