23.11.11 16:42 Uhr
 103
 

Lippstadt: 23-Jähriger baut betrunken schweren Verkehrsunfall

Ein 23 Jahre alter Mann hat in Lippstadt einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam er nach einer Linkskurve von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Da die Beamten am Unfallort bei dem Fahrer Alkoholeinfluss feststellten, wurde eine Blutprobe angeordnet. Am Audi des Unfallfahrers entstand Totalschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Alkohol, Verkehrsunfall, Lippstadt
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke