23.11.11 11:48 Uhr
 90
 

Subaru zeigt in Los Angeles eine konkrete Studie seines neuen Sportcoupés

Es hört auf den Namen "BRZ STi Concept" und wird von einem rund 200 PS starken Boxermotor angetrieben - das neue Sportcoupé von Subaru.

Auf der LA Autoshow ist die Studie zu bewundern, die zusammen mit dem Toyota FT-86 entwickelt wurde (von dem es übrigens bereits erste Serien-Bilder gibt).

Der Name BRZ bedeutet übrigens "Boxer Engine (Boxer Motor), Rear-wheel drive (Heckantrieb) und Zenit".


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Studie, Coupé, Subaru, Autoshow
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?