22.11.11 23:10 Uhr
 439
 

Recep Tayyip Erdogan: "Geld ohne staatliche Sicherheiten ist moderner Raub"

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan sagte am gestrigen Dienstag, Geld ohne staatliche Sicherheiten zu drucken wäre wie ein moderner Raub. Eine solche rücksichtslose Praxis habe der EU und der USA wirtschaftlich sehr geschadet.

"Wir haben nie Geld ohne Sicherheiten gedruckt", so der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan bei der Eröffnungsfeier des "World Turkish Business Council Meeting" in Istanbul.

Laut Erdogan wickelt die Türkei den Handel mit Russland und Iran bereits in eigener Währung ab und China wird dem Beispiel folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld, Sicherheit, Raub, Recep Tayyip Erdogan, Währung
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2011 23:10 Uhr von Konstantin.G
 
+27 | -23
 
ANZEIGEN
Das ist halt das Problem mit bestimmten Ländern wie mache in der EU und USA, deren Schulden immer mehr werden. Da könnte die Türkei mit ihren Schulden sich ruhig zurück lehnen und tief Luft holen, während andere Länder um ihr Bankrott kämpfen und noch werden. Stattdessen aber wurde die Türkei zu dem auch noch Rekordhalter beim Wirtschaftswachstum. Kein Anzeichen von Zurücklehnen.
Kommentar ansehen
22.11.2011 23:16 Uhr von ElChefo
 
+23 | -24
 
ANZEIGEN
...und verschweigt damit, das das Geld von ausländischen Investoren ohne dreifach belastete Kreditkarten kommt.

Naja. Die übliche Konstantin-News-Qualität wieder.
Kommentar ansehen
22.11.2011 23:18 Uhr von Rechthaberei
 
+8 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.11.2011 23:24 Uhr von Jolly.Roger
 
+16 | -23
 
ANZEIGEN
Klar: "Wir haben nie Geld ohne Sicherheiten gedruckt"

Deswegen ist die türkische Lira ja auch seit Jahrzehnten so unglaublich wertstabil.....
Kommentar ansehen
23.11.2011 05:07 Uhr von Perisecor
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
@ sukor74: Das macht die Türkei alle paar Jahre so.


Und ohne massive Kredite des IWF wären in der Türkei 2003 sowieso alle Lichter ausgegangen. Aber gut, wenn der IWF Geld druckt und das der Türkei gibt, dann hat die Türkei das ja auch irgendwie nicht selbst gedruckt... :>

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
23.11.2011 11:15 Uhr von CoffeMaker
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Die Sache mit dem Gelddrucken dreht man sich sowieso im Kreis. Der Staat ist im Zugzwang, nimmt er weniger ein als Ausgaben müssen die Steuern erhöht werden. Steuern holt man sich am liebsten von ganz unten, wenn diese allerdings schon so wenig verdienen ist da auch nicht mehr viel zu holen, dann bleiben nur noch 2 Möglichkeiten, entweder der Staat holt sich das Geld dort wo es gehortet wird und wo mega Gewinne eingefahren werden oder er druckt es. Da die Politiker ja Marionetten des Kapitals dürfte klar sein was also als einzigst verfügbare Option übrig bleibt.

Erdogan brauch sich da nicht zu brüsten, das läuft bei ihm genauso ab.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?