22.11.11 15:43 Uhr
 3.478
 

Ahlen: Mann mit deutscher Abstammung als "Türkensau" beschimpft und niedergestochen

Laut eigenen Angaben ist ein 46-jähriger Ahlener mit deutscher Abstammung wegen seinem südländischem Aussehen in einem Park von vier Männern erst als "Türkensau" beschimpft und anschließend in den Bauch gestochen worden.

Die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium in Münster gaben in ihrer Pressemitteilung bekannt, dass der 46-jähriger Ahlener aufgrund seines südländischen Aussehens Opfer des Angriffs wurde.

Der Mann wurde nach dem Angriff in einem Krankenhaus behandelt. Neben mehreren Prellungen wurden bei dem Opfer zwei Stiche am Bauch festgestellt, die aber nicht lebensgefährlich sein sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Messerstecherei, Ahlen, Abstammung
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2011 15:44 Uhr von backuhra
 
+28 | -55
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.11.2011 15:50 Uhr von merjon
 
+28 | -15
 
ANZEIGEN
wenn er nur verletzt wurde, wurde er nicht erstochen. Dann wäre er jetzt tot. Er wurde lediglich niedergestochen.

tststs.....
Kommentar ansehen
22.11.2011 15:51 Uhr von MVPNowitzki
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
Wie dumm muss man eigentlich sein...
Kommentar ansehen
22.11.2011 15:52 Uhr von Konstantin.G
 
+39 | -20
 
ANZEIGEN
backura: falsch: es waren nicht die bösen Deutschen sondern böse Rassisten, die den Mann attakiert und verletzt haben.
Es gibt keine sowas wie, böse Deutschen, Inder oder Franzosen.
Behalte solche Ironien in Zukunft für dich.

[ nachträglich editiert von Konstantin.G ]
Kommentar ansehen
22.11.2011 15:53 Uhr von mia_w
 
+13 | -18
 
ANZEIGEN
@merjon: Das steht sogar in der Quelle. Passt aber leider nicht in die Ideologie des Autors.
Kommentar ansehen
22.11.2011 16:07 Uhr von LoneZealot
 
+23 | -14
 
ANZEIGEN
Normalität: In Deutschland ist man NICHT ausländerfeindlich, man ist fremdenfeindlich. Alles was fremd ist wird abgelehnt, so ist die Leitkultur.

Sehr anschauliches Beispiel in der News, der Mann sah nur so aus wie ein Türke/Südländer, das reicht schon.

Nochmal zur Klarstellung, NICHT jeder Deutsche ist so und NICHT nur in Deutschland gibt es Rassismus.

Dümmliche Relativierungsversuche sind auch klassischer Bestandteil des Phänomens.
Kommentar ansehen
22.11.2011 16:09 Uhr von backuhra
 
+14 | -22
 
ANZEIGEN
Konstantin: Behalte solche News für dich und ich behalte die Ironie für mich ;-)
Kommentar ansehen
22.11.2011 16:09 Uhr von Faceried
 
+19 | -28
 
ANZEIGEN
Ihr Deutschen könnt nicht mal nen Landsmann von nem Türken unterscheiden. Hahahahahah :-D

Aber sobald in ner Täterbeschreibung "schwarze Haare" oder "südländisch" steht sofort als Türken abstempeln.

Ich habe Mitleid mit euch.
Kommentar ansehen
22.11.2011 16:20 Uhr von Urrn
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
Fehlgeleitete Integration auch hier. Nazis, Dunkeldeutsche und Krautfressen haben es bisher nicht geschafft, sich in die Gruppe vernunftbegabter Lebewesen zu integrieren.
Kommentar ansehen
22.11.2011 16:26 Uhr von Hansus
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
@backuhra: Was bitte ist an deiner aussage ironie? das es keine "böse" deutschen gibt? blödsinn!!!


http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
22.11.2011 16:26 Uhr von U.R.Wankers
 
+18 | -10
 
ANZEIGEN
Inländer, die nicht aussehen wie Inländer: sind ebenso bedroht wie alle anderen vom gewaltbereiten Kleingeist. Denn am Deutschen hinterm Tresen muss nun mal die Welt genesen...
Kommentar ansehen
22.11.2011 17:01 Uhr von usambara
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
in Ahlen gibt es eine sehr aktive Gruppe von "Autonomen Nationalisten".
Im Stadtbild ist das Kürzel „ANA“ an diverse Häuser gesprüht.
Ungefähr 60 autonome Nationalisten marschierten am 30.03.09 durch Ahlen.
Auch eine eigene Webseite mit diversen LINKS zu anderen Nazigruppen zeigt, wie vernetzt sie Bundesweit sind.
Kommentar ansehen
22.11.2011 18:17 Uhr von Faceried
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
@LEwis: "Anscheinend findest Du es lustig wenn jemand mit einem Messer niedergestochen wird."

Hab ich das gesagt? HAB ICH DAS GESAGT? NEIN!
Zeig mir die Stelle wo ich das gesagt habe.

Aber hey Lewis: Einbildung ist auch ne Bildung.
Kommentar ansehen
22.11.2011 19:31 Uhr von Bayernpower71
 
+9 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.11.2011 19:56 Uhr von Konstantin.G
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
Eigenartig: ich schreibe, "Es gibt keine sowas wie, böse Deutschen, Inder oder Franzosen." und ernte 8 x Minus.

Kann mir das mal einer erklären?
Kommentar ansehen
22.11.2011 21:25 Uhr von Vladi2030
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
Mhm? Hab nur ich das Gefühl, dass man , seitdem man die NPD verbieten möchte, jetzt immer wieder NEWS bringt in welchen die Ausländer beschimpft, geechlagen oder sonstiges werden?

Hier wird schön Propaganda betrieben, dass sich keine gegen ein Verbot der NPD auflehnt, wobei ich natürlich prinzipiell nicht dagegen bin, aber denke, dass es nichts bringt.

Ich frage mich nur warum dieser Aufwand betrieben wird.
Kommentar ansehen
22.11.2011 22:50 Uhr von Venytanion
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Vladi2030
Die Frage hast Du ja schon weitestgehend selbst beantwortet -> PROPAGANDA
Kommentar ansehen
22.11.2011 23:00 Uhr von ElChefo
 
+12 | -14
 
ANZEIGEN
faceried, konstantin: faceried

"Ihr Deutschen könnt nicht mal nen Landsmann von nem Türken unterscheiden."

Klar. Wir Deutschen gehen auch jeden Tag, bevor wir auf SN rechtsextreme Taten relativieren, auf der Strasse auf die lustige Menschenjagd. Dummerweise rutscht manchmal so ein Andersaussehender in unser Raster. Wie blöd. Er hätte sich ja auch mal die Haare blond färben können.

Mal im Ernst: Kommst du dir beim Verfassen solcher Kommentare nichst selbst dumm vor?


Konstantin

"Kann mir das mal einer erklären? "

Sehr gerne.
Es liegt an dir. Muss dir ja nicht gefallen.
Kommentar ansehen
30.12.2011 16:03 Uhr von P0stalDude
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Kollateralschaden ;)
Kommentar ansehen
25.10.2014 11:38 Uhr von Knutscher
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gleich mal zur Eingrenzung.
Bei den genannten vier Tätern handelt es sich NICHT um Deutsche sondern lediglich um Passdeutsche. Typischerweise sind das dann Reichsdeutsche Migranten, die sich bisher und leider erfolgreich jeglichen Integrationsversuchen in die menschliche Gesellschaft entziehen konnten.
Diese Leute stehen aber weder FÜR Deutschland noch SIND sie Deutsche.
Jegliche Gleichstellung mit Deutschen ist bitte zu unterlassen.
Aufrichtiges Beileid an das Opfer
Kommentar ansehen
27.05.2015 17:40 Uhr von damokless
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann der südländisch aussehen, wenn er deutscher Abstammung wäre?

Ein Wunder?
Kommentar ansehen
26.05.2016 17:23 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Laberaal, keine KIFI News gefunden heute?

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?