22.11.11 11:42 Uhr
 126
 

Sigmar Gabriel fordert weiterhin Eurobonds

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat seinen Wunsch nach Eurobonds bekräftigt. Diese Anleihen, so Gabriel, dienten zur Absicherung eines Teils der Staatsschulden.

Durch Eurobonds, so Gabriel weiter, könne die Bundesregierung außerdem Kontrolle über neu aufgenommene Schulden ausüben, da dann die Möglichkeit bestünde, einige Eurobonds abzulehnen.

Peter Bofinger, Wirtschaftsweiser, schloss sich der Forderung an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kontrolle, Forderung, Sigmar Gabriel, Eurobonds
Quelle: de.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scharfe Kritik durch Sigmar Gabriel: USA sei keine Führungsmacht mehr
Nach geplatztem Treffen: Isreals Premier beklagt sich über Sigmar Gabriel
Israels Premier sagt Treffen mit Sigmar Gabriel aus Verärgerung kurzfristig ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2011 11:50 Uhr von Rechthaberei
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nach innen einfache Einwanderungspolitik, nach außen einfacher Außverkauf.
Kommentar ansehen
22.11.2011 11:53 Uhr von Katerle
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
liebe spd: ich wünsche euch genauso viele stimmen wie der fdp
nämlich keine

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scharfe Kritik durch Sigmar Gabriel: USA sei keine Führungsmacht mehr
Nach geplatztem Treffen: Isreals Premier beklagt sich über Sigmar Gabriel
Israels Premier sagt Treffen mit Sigmar Gabriel aus Verärgerung kurzfristig ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?